Workshops

Beiträge zum Thema Workshops

Schl8hof Wels
Kreativworkshops für Kids ab 7

Woraus besteht ein Computer? Wie macht man ein gutes Foto? Wie zeichnet man einen Menschen? Und welche Töne kann man mit der eigenen Stimme erzeugen? Diesen und anderen Fragen widmen sich die Organisator*innen und Teilnehmer*innen von Oktolog beim Kids Day im Alten Schlachthof am 14. August. Seit 2017 gibt es das Art & Maker Camp Oktolog im Welser Schl8hof. An acht Tagen im August arbeiten hier kreative Menschen an künstlerischen Projekten, darunter Musiker*innen, Theatermacher*innen,...

  • Wels & Wels Land
  • Kulturverein Waschaecht

Coder Dojo Summer Special
Roboter bauen, Spiele programmieren, 3D drucken und vieles mehr

Die Ferien sind lange, das Coder Dojo Team hat sich für alle an Technik Interessierte zwischen 7 und 17 Jahren ein Sommer-Highlight einfallen lassen. STEYR. Am Freitag, 28. August 2020 und Samstag, 29. August 2020 werden im Museum Arbeitswelt Steyr spannende Workshops angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, Plätze sind aufgrund der Covid19-Regelungen eingeschränkt verfügbar. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter https://tic-steyr.at/coderdojo-steyr/anmeldung . Während dem letzten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
  6

Ortsreportage
Fotowochen mit professionellen Fotografen in Seekirchen

Professionelle Fotografen und der Tourismusverband laden zu den Seekirchner Fotowochen am Wallersee. Malerisches Flair und herrliche Landschaften eignen sich perfekt für Foto-Workshops mit spannenden Themen. Die Fotografen zeigen im Strandbad wie man verschiedenste Motive ins richtige Licht rückt. Auf dem Programm steht Fotografie von A bis Z, darunter die Grundlagen der Fotografie, Bildgestaltung und Bearbeitung sowie Reportagen, Fotodrucke und dergleichen mehr. Die schönsten Fotos werden für...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer

Änderungen im FBZ Enns "Unsere kleine Welt"
Änderungen im FBZ Enns "Unsere kleine Welt"

Ab September 2020 gibt es im Ennser Familienbundzentrum einige Änderungen: Die Vormittagsbetreuung für Kinder von 1,5-3 Jahren wird aufgelöst, dafür wird das Programm des Eltern-Kind-Zentrums  samt Nachmittagsbetreuung ausgebaut! Einige tolle Spielgruppen für Kinder mit /ohne Begleitung kommen dazu. Ebenfalls finden  tolle Workshops für Erwachsene  auch an den Vormittagen statt.  Die kompletten Herbst/Winter-Veranstaltungen 2020/21 sind bereits online unter folgendem Link zu...

  • Enns
  • Familienbundzentrum Enns "Unsere kleine Welt"
Elke Wihsounig hat sich mit der Eröffnung des Kreativzentrums in Krieglach einen lang gehegten Wunsch erfüllt.
  4

Neueröffnung
Krieglachs Galerie der etwas anderen Art

In der wohl schwierigsten Zeit für Kunst- und Kulturschaffende ein Kreativzentrum zu eröffnen, mutet auf den ersten Blick etwas waghalsig an. Dennoch hat die Mürztaler Künstlerin Elke Wihsounig den Schritt gewagt und Ende Juni das "Anders Art" in der Krieglacher Grazer Straße eröffnet. "Etwas besseres hätte ich nicht machen können!" "Während Corona ist bei allen so viel weggefallen, gerade jetzt gibt es für alle nichts besseres als einen Ort zu haben, um sich und seine Kunst zu präsentieren....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
  6

Kunstmuseum Waldviertel
Umfangreiches Sommerprogramm mit Ausstellung, Skulpturenpark und Workshops

SCHREMS. Das Kunstmuseum hat für den heurigen Sommer ein besonders großes und abwechslungsreiches Angebot an Workshops zusammengestellt, sowohl für Kinder, als auch Erwachsene und Familien. So kann mit unterschiedlichen Materialien wie zum Beispiel Keramik arbeiten, aber auch Filzen sowie Malen und dabei Collagen erstellen. Auch Kinder-Erlebnisnachmittage mit lustigen Wasser- und Ballonspielen bei Schönwetter im Skulpturenpark stehen am Programm. Gerade in diesem Sommer werden, so hoffen...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Elke Wihsounig hat einen neuen kreativen Ort in Krieglach geschaffen.

Anders Art
Neue Kunstwerkstatt eröffnet in Krieglach

Unter dem Titel "Anders Art" eröffnet am 23. Juni eine Galerie der besonderen Art in der Grazer Straße in Krieglach. Federführend ist die Künstlerin Elke Wihsounig, die eine langgehegte Idee nun zur Wirklichkeit werden lässt. Das Kreativzentrum soll als neuer Treffpunkt für all jene dienen, die sich in einem angenehmen Ambiente wohlfühlen möchten. "Mein Projekt darf wachsen, sich entwickeln und soll eine Basis für Kreative und daran Interessierte sein. Ein Treffpunkt um sich auszutauschen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Rock the Billy ist ein junges Tanzkonzept, welches den Trend in Richtung Swing-Tänze legt.

Workshop Zuckerfabrik
Dance like a Legend

Am Montag, 22. Juni, von 19.15 bis 20.15 Uhr heißt es wieder „Rock the Billy – Dance like a Legend“ in der Zuckerfabrik Enns.  ENNS. Rock the Billy ist ein junges Tanzkonzept, welches den Trend in Richtung Swing-Tänze legt. Die Kombination aus Boogie Woogie, Rock’n’Roll, Swing und Jazzabilly macht diese Form von Fitness zu einem einzigartigen Erlebnis. Es sind keinerlei Vorkenntnisse und kein Tanzpartner erforderlich. Die Leitung des Workshops übernimmt Barbara Krempl. Weitere Termine:...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Intensivworkshops mit den Experten: Christiane Holzinger, Daniel Kattnig, Ulrike Juritsch und Robert Mack

see:PORT-Academy-Workshops
Erfolgreich aus der Krise durchstarten

Die see:PORT-Academy bietet im Juni und Juli Workshops zum Programm „Erfolgreich aus der Krise! Know-how, Skills, Tools und Kompetenzen“ für Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter.  PÖRTSCHACH. Die aktuelle Situation stellt Unternehmer und auch Mitarbeiter vor Herausforderungen. Krisen können auch als Chancen angenommen werden und man kann stärker zurückkehren – indem man sich neue Ideen, Inhalte, Fertigkeiten, Werkzeuge und Wissen für den wirtschaftlichen Erfolg aneignet. Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Kamilla Reti (r.), Mitbegründerin von "Nötzwerk", beim Yoga-Angebot der Plattform www.nötzwerk.at.

Service aus Rudolfsheim
Ein "Nötzwerk" für alle Fälle

"Nötzwerk" ist in kurzer Zeit von einer Nachbarschaftshilfe zum vielseitigen Service-Angebot geworden. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Was mit einer Nachbarschafts-Hilfsaktion begonnen hat und durch eine Sendung auf Puls 4 bekannt wurde, ist mittlerweile zu einem Multifunktionsnetzwerk geworden. Erfunden hat’s ein Rudolfsheimer. Bei "Nötzwerk" können Nutzer aus mehr als 30 verschiedenen sogenannten "Stay@Home Erlebnissen", also Kursen, Workshops oder Webinaren vom Kochkurs über Yoga und Fitness...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Die erste Millstätter Regionaltracht, präsentiert von Julia, Patricia und Sophie Hofer
 1   10

950 Jahre Stift Millstatt
Erste Millstätter Regionaltracht präsentiert

MILLSTATT. Im Hinblick auf zwei Jubiläen - 950 Jahre Stift Millstatt und 40 Jahre Stiftsmuseum Millstatt - wurde Pfingsten die erste Millstätter Regionaltracht vorgestellt, kreiert von der Millstätterin Carolin Berger gemeinsam mit Trachtenunternehmerin Gexi Tostmann.  Während die Unternehmerin des Jahres 2011, deren Stammhaus in Seewalchen und in Wien etwa 100 Mitarbeiter zählt, die schwarzen Oberteile beisteuerte, orientieren sich die von Carolin Berger in Siebtechnik bedruckten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Auch heuer stammt das Plakatmotiv von Künstlerin Ina Hsu, die auch wieder einen sommer:KIK-Kurs leiten wird. Gemeinsam mit sommer:KIK-Projektleiterin Andrea Achrainer, Birgit Obermüller (sommer:KIK, Obfrau des Bildungsausschusses der Stadt Kufstein) und Andrea Silberberger vom Regionalmanagement KUUSK präsentierte die Kufsteiner Künstlerin das neue Plakat.

Workshops
Kufsteins "sommer:KIK" startet auch im Corona-Sommer

Trotz Corona-Krise will man im Sommer in Kufstein Kindern von 6 bis 18 Jahren mit "sommer-KIK" wieder ein buntes Ferienprogramm bieten.  KUFSTEIN (red). "sommer:KIK" für junge Leute von 6 bis 18 Jahren bietet auch heuer wieder Malerei, Tanz, Theater, Musik, Trickfilm, Architektur und vieles mehr. 16 Workshops zur kreativen Entfaltung zwischen 13. Juli und 15. August laden zu spannenden Entdeckungsreisen rund um Kunst, Kultur und Kreativität. Das Team von "sommerKIK" hat fünf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Fachhochschule St. Pölten

Online-Event
Tag der Nachhaltigkeit an der FH St. Pölten

Geboten wird ein Online-Event mit Vorträgen, Workshops und der Verleihung des Sustainable Development Awards.  ST. PÖLTEN (pa). Am 4. Juni lädt die Fachhochschule St. Pölten zum Tag der Nachhaltigkeit. Die Vorträge widmen sich den Themen Nachhaltigkeit und Kommunikation, Klimawandel, Agenda 2030 und sozialer Ungleichheit. Die Workshops behandeln das Umsetzen der UN-Nachhaltigkeitsziele in der Lehre sowie das Thema Radwege in St. Pölten. Zudem wird der erste Sustainable Development Award der...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Das Team des Wundbehandlungszentrum Burgenland.
  8

Oberschützen
10-jähriges Jubiläum des Wundbehandlungszentrums Burgenland

Das Wundbehandlungszentrum Burgenland feiert heuer 10-jähriges-Jubiläum in Oberschützen. OBERSCHÜTZEN. Seit 10 Jahren gibt es das erste Wundbehandlungszentrum des Burgenlandes in Oberschützen. Durch die Alleinübernahme des Wundbehandlungszentrums durch Mario Arnhold und sein Behandlungsteam im Feber 2010, konnte eine weitere Qualitätssteigerung erreicht werden. „Anlässlich des 10-jährigen-Jubiläums möchten wir uns bei der ständig steigenden Patientenzahl für das immer anhaltende Vertrauen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Das alte Wissen um die Kräuter aus dem Lammertal, wird dank eines Leader Projekts bewahrt werden.

#JA zu Salzburg
Leader hilft altes Wissen weiter zu geben

Vermehrt wenden sich die Menschen wieder den alten Hausmitteln zu, die schon unsere Großeltern kannten. Damit das Wissen um alte Heilmethoden nicht verloren geht, fördert "Leader Lebens.Wert Pongau" das 36.000 Euro schwere Projekt "Kräuterwissen im Lammertal" mit 65 Prozent des Gesamtvolumens. LAMMERTAL  Das über Jahrzehnte mündlich weitergegebene Wissen über Kräuter und ihre Heilwirkung soll nun schriftlich festgehalten werden. Dafür führen die Projektmitarbeiter Interviews mit den älteren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Südwind-Workshops zu politischer Partizipation
Jugendlicher Einsatz für Klima und Menschenrechte

Ob in den Medien oder am Stammtisch: Oft wird von der politikverdrossenen Jugend gesprochen. Dass das eine einseitige Sichtweise ist, zeigen nicht nur die Klimaproteste der Fridays For Future-Bewegung. In Workshops des Vereins Südwind wird das Interesse und Engagement der Jugendlichen für wichtige gesellschaftliche Themen deutlich. Samar und Thupten sind SchülerInnen aus Linz. Gemeinsam mit zehn weiteren Jugendlichen haben die beiden vor kurzem am Online-Workshop „Meine Revolution 1989“ des...

  • Linz
  • Südwind Oberösterreich
Über 200 Schülerbei digitalen Exkursionen und Workshops

Klimaschulen Wagram
Über 200 Schüler bei digitalen Exkursionen und Workshops

Wie baue ich nachhaltig? Diese Frage diskutierte der Bauberater Christoph Mehofer mit 160 Schülerinnen und Schülern der Handelsakademie und Handelsschule der Stadtgemeinde Tulln online und führte sie dabei digital durch den sanierten Lösshof in Großriedenthal, der 2014 mit dem Österreichischen Klimaschutzpreis ausgezeichnet wurde. BEZIRK TULLN (pa). Gute Vorbereitung und entsprechende Technik ermöglichten eine derartig große Teilnahme.  Die Pädagoginnen zeigen sich begeistert: „Durch das...

  • Tulln
  • Katharina Gollner

Online-Workshops
Richtig essen für Ein- bis Dreijährige

BADEN. Die Österreichische Gesundheitskasse bietet im Mai und Juni den kostenfreien Revan-Worlkshop „Jetzt ess ich mit den Großen – Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“. Eine Diätologin bespricht mit Ihnen, ob jede Mahlzeit Obst und Gemüse enthalten muss, wie viel Flüssigkeit Kinder trinken sollten und welche Möglichkeiten es gibt, um den Kleinen ungeliebte Lebensmittel schmackhaft zu machen. Nächste Termine: 13. Mai 2020, 09.30 - 11.00 Uhr 15. Mai 2020, 08.30 - 10.00 Uhr 25. Mai 2020,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Online-Workshops
"Richtig essen" für junge Eltern

BADEN. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet gemeinsam mit der ARGEF für den Zeitraum der abgesagten persönlichen Termine ersatzweise Online-Workshops an. Dabei können interaktiv Fragen gestellt und mit der Expertin besprochen werden. Im Mai und Juni gibt es Online-Workshops zu den Themen „Ernährung von Ein- bis Dreijährigen“ sowie „Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft“. Nächste Termine: 19. Mai 2020, 18.00 - 19.30 Uhr 27. Mai 2020, 19.00 - 20.30 Uhr Anmeldung unter...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Frühling ist da - und kann dank der Jugendeinrichtungen auch online miteinander genossen werden.
  2

Online-Spaß zuhause
Kinder- und Jugendfrühling mit dem ClickIn

Die beiden ClickIn Jugendeinrichtungen in Gratwein-Straßengel und Deutschfeistritz - und damit die vier Gemeinden Gratwein-Straßengel, Deutschfeistritz, Peggau und Übelbach – haben sich zusammengetan, um mit dem "Kinder- und Jugendfrühling" für die zwei Wochen nach Ostern ein buntes, abwechslungsreiches und auch kostenloses Online-Angebot für Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene und Familien anbieten zu können.  Ähnlich wie beim Sommerprogramm werden dabei täglich via Zoom um 15 Uhr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Selbständige helfen Selbständigen. Die Online-Plattform imgrätzl macht es möglich.

Hilfe für Unternehmer
"Im Grätzl" bietet Online-Workshops für Selbständige

Die Online-Plattform "im Grätzl" vernetzt derzeit 300 Unternehmen. Diese bieten kostenlose Workshops zu Finanzen, Marketing oder generelles Businesscoaching in Zeiten des Coronavirus.  WIEN. Rosige Zeiten für Selbständige sehen anders aus. Zahlreiche Geschäftsschließungen auf Grund des Coronavirus bedrohen die Existenzen vieler Unternehmer. Gegenseitige Unterstützung ist daher im Moment das Um und Auf. Genau aus diesem Grund hat die Online-Plattform "im Grätzl" ihre Netzwerkfunktion...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer

Fehring nimmt am großen Projekt "Lebendig" teil

Mit zwei Veranstaltungen wurde der Aufbau eines "Lebendig-Sorgenetzes" präsentiert. Die drei Projektgemeinden Fehring, Feldbach und Gnas stellten unter dem Motto "Wir sorgen füreinander! – Aufbau eines Lebendig-Sorgenetzes" dieses Projekt auf die Beine. Bürger und Vereinsvertreter aus Vereinen der Gemeinde Fehring trafen sich im Kultursaal Johnsdorf-Brunn, um den Leitspruch mit Leben zu füllen. Ergebnis des Treffens ist eine Sammlung von Ideen, die nun ins Projekt "Lebendig" einfließen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Hans Kastinger, Leiter der NMS Munderfing, in der "nonconform ideenwerkstatt".

Schulneubau in Munderfing
Zwei Schulen, ein Standort

In Munderfing entsteht „Bildungscampus“ für NMS und Volksschule MUNDERFING (ebba). „Das Projekt Schulbau beschäftigt uns jetzt schon seit einiger Zeit. In der NMS ist sehr viel saniert worden in den letzten Jahren, dennoch entspricht die Schule nicht mehr den Anforderungen der Zeit. Die Volksschule wurde zuletzt vor 15 Jahren saniert, da es damals nicht möglich war, neu zu bauen. Jetzt aber haben wir vom Land die klare Zustimmung für einen Neubau – am Standort der Neuen Mittelschule“, freut...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Zahlreiche Interessierte vernetzten sich bei der Fachtagung im Nova-Thermenhotel.
  3

Fachtagung in Köflach
Starke Hände geben Halt

Über 100 Teilnehmer waren bei der dritten Fachtagung des Steirischen Landesverband für Psychotherapie im Nova-Thermenhotel dabei. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Vernetzt vom Anfang bis zum Ende" und konzentrierte sich auf zwei Schwerpunkte. KÖFLACH. "Fachkräfte aus dem Gesundheitsbereich aus dem Bezirk Voitsberg stellen ihr Fachwissen anderen Fachkräften zur Verfügung", so beschrieb Gloria Avar, eine der Organisatorinnen, den ersten Schwerpunkt. Der zweite Fokus lag auf dem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
"Wiener Blut" begeistern mit musikalischem Talent und Wiener Schmäh.
  3
  • 13. August 2020 um 19:30
  • Voglpark
  • Mattighofen

New York City Musikmarathon in Mattighofen

Auch heuer findet in Mattighofen der mittlerweile schon fix im Kulturkalender der Stadtgemeinde verankerte "NYC Musikmarathon" statt. Auch heuer wird wieder ein abwechslungsreiches musikalisches Programm geboten. MATTIGHOFEN (kat). "Der New York City Musikmarathon verwöhnt mit Bewährtem, verführt mit Neuem und inspiriert mit Kreativem" freut sich Festivalleiter Gernot Bernroider auf das heurige Festival. Von 13. bis 16. August verwandelt sich der Voglpark in Mattighofen wieder in eine Bühne...

Anzeige
 1   Video
  • 24. August 2020
  • FH St. Pölten
  • St. Pölten

Young Campus 2020

Nimm am Young Campus 2020 teil! Der Young Campus ist deine Gelegenheit, neue Themen auszuprobieren und mit coolen Leuten an eigenen Projekte zum Rahmenthema „Nachhaltige Jugend“ zu arbeiten. Eigentlich sollten am 24.-28. 8. 2020 wieder Jugendliche von 15 bis 20 Jahren mit ganz verschiedenen Backgrounds an der FH St. Pölten zusammenkommen und als Teams neue Ideen umsetzen. Naja, dann kam Corona.. ☹ Weil es immer noch schwer abzusehen ist, wie sich alles entwickelt (und niemand weiß ob...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.