Spende von 1.500 Euro für wichtiges neues Tandem im Piusheim Peuerbach jetzt übergeben

3Bilder

Eine tolle Veranstaltung der Bauwirtschaft hat jetzt im Hausruckviertel stattgefunden. Beim ABAU Oberösterreich Radevent konnten Mitarbeiter der Bauwirtschaft gemeinsam am Rad eine tolle Ausfahrt erleben und sich fachlich austauschen. Auch ein guter Zweck stand an diesem Radtag mit den Sponsoren Ziegelwerk Eder, Baumit und Tritscheler im Vordergrund: Dem Piusheim Peuerbach konnten 1.500 Euro für ein neues, lang ersehntes Tandem, das den Menschen mit Behinderung in Zukunft ebenfalls ein tolles Erlebnis auf dem Fahrrad ermöglicht, gespendet werden. Den 70 Teilnehmern standen vier wunderschöne Radtouren südlich der Schlögener Schlinge im Hausruck Nord zur Auswahl. Vom Genussfahrer bis zum Anspruchsvollen kamen alle auf ihre Kosten. Ein Impulsvortrag zum dynamischen Bewegen am Bau rundete die gelungene Veranstaltung ab. Die ABAU in Linz ist eine Dienstleistungs- und Servicezentrale für 41 selbständige Bau- und Holzbau-Meister im Land ob der Enns.

Bildtexte:
Bild 1: Wilhelm Struber, GF Baumit Baustoffe, ABAU-GF Josef Rechberger und Alois Traunwieser, Ziegelwerk Eder (v. li. n. re.) übergeben den Scheck an Caritas GF Maria Sumereder zum Ankauf eines Tandem Fahrrades für Menschen mit Behinderung im Puiusheim Peuerbach
Bild 2: Die Teilnehmer beim ABAU Radevent
Bild 3: Beim Impulsvortrag „Dynamisch Bewegen® am Bau“ legte Sabine Kern das Augenmerk auf das Bewegungssystem im menschlichen Körper

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen