Hygge
Dachgleiche bei einzigartigem Wohnbauprojekt in Wels

Die Hygge-Wohnanlage in Wels wird bis November 2020 fertiggestellt.
2Bilder
  • Die Hygge-Wohnanlage in Wels wird bis November 2020 fertiggestellt.
  • Foto: Maringer
  • hochgeladen von Peter Hacker

Beim Wohnbauprojekt Hygge am Weidenweg in Wels fand jüngst die Dachgleiche statt. Mit diesem innovativen Neubauprojekt „Hygge – gutes Leben“ setzt Trio Development aus Thalheim neue Maßstäbe in der Wohnqualität und im Bereich der E-Mobilität bei Wohnanlagen. Die skandinavische Bauweise sorgt für ein besonderes Flair.

WELS. Im Rahmen des Projekts im Welser Stadtteil Lichtenegg werden bis November 2020 insgesamt 26 moderne Eigentumswohnungen in nachhaltiger Holzbauweise mit großzügigem Außenbereich errichtet. Derzeit sind noch elf Wohnungen frei. Neuartig an diesem Wohnbauprojekt ist ein E-Mobilitätskonzept. Ein E-Lastenrad sowie E-Bikes samt eigener Radwerkstatt stehen allen Bewohnern gratis zur Verfügung.
Der Holzbau nach skandinavischem Vorbild bietet eine großzügige Außengestaltung, die eine Radbenutzung bis zur eigenen Haustür über alle Geschosse samt speziellem Abstellplatz in der Wohnung ermöglicht. Neu ist auch eine eigene Bücherecke, in der man Bücher ausleihen und tauschen kann. Aufgrund der großen Nachfrage wird mit Baustart 2021 auch in Lambach ein Hygge-Wohnbauprojekt realisiert. Nähere Informationen unter der neuen Website www.hygge-wohnen.at oder unter www.triodevelopment.eu.

Das Trio-Konzept

Trio Development GmbH konzentriert sich auf Immobilienentwicklung, -sanierung und -verwertung mit Fokus auf Nachhaltigkeit in den Bereichen Eigentumswohnungen und Neubelebung von Altbauten und Liegenschaften. Durch die Verknüpfung von Ökonomie, Ökologie, Funktionalität, Servicequalität, Architektur und Wohlfühlfaktoren versucht Trio Lebensräume, die sich den individuellen Lebensgewohnheiten der Bewohner anpassen und gleichzeitig für Eigentümer wirtschaftlich attraktiv sind, zu schaffen.

Die Hygge-Wohnanlage in Wels wird bis November 2020 fertiggestellt.
Spezielle E-Lastenräder werden allen Bewohnern im Rahmen des Mobilitätskonzeptes angeboten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen