21.09.2014, 12:49 Uhr

Mission geglückt!

OÖ Landesbeste Standard-A 2014: Michael & Christina Walter
Tanzsport/OÖ Landesmeisterschaft Standard

Die Mission der TSC Grün-Rot-Wels Tanzsportler ist geglückt: wie im Vorjahr errangen sie auch gestern bei der Oberösterreichischen Landesmeisterschaft Standard drei "Landesbeste"-Titel!

Rund 450 Besucher verfolgten gebannt das Turnier in der hübsch herausgeputzten Sporthalle Vogelweide/Wels. Angefeuert vom heimischen Publikum, eroberten die Welser Tänzerinnen und Tänzer die "Landesbeste"-Titel in den Klassen D, B und A. Dabei stachen alle drei Trümpfe im Ärmel des TSC Grün-Rot.

In den Startklassen D und B ging sowohl der Turniersieg als auch der Titel nach Wels: Thomas Winkler und Franziska Rührlinger gelang dieser Doppelpack in der D-Klasse, Dominik Schauer und Caroline Rammler in der B-Klasse.

In der Standard-A Klasse verfehlten Michael und Christina Walter zwar das oberste Treppchen, der Turniersieg ging nach Wien. Mit Platz zwei im Bewerb setzten sie sich jedoch in der Oberösterreich-Wertung gegen ihre Clubkollegen Jörg Kügler und Eva Hundstorfer (Platz 5) sowie ihre Konkurrenz aus dem Mühlviertel (Platz 6) durch und dürfen sich somit "Landesbeste Standard-A Klasse" nennen.

Sehr zufrieden mit den Leistungen seiner Clubpaare und den im Vergleich zum Vorjahr gestiegenen Besucherzahlen zeigt sich Clubpräsident Gunnar Grabmair. Besonders gut vom Publikum angenommen wurde die Verlosung, bei der als Hauptpreise je eine Trainingseinheit bei den aus "Dancing Stars" bekannten Profitänzern Christoph und Maria Santner winkten. Diese gingen an zwei glückliche Gewinnerinnen.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.