AUSSTELLUNG "Linien" - Rudolf Lamprecht

Der Kulturkreis Völs lädt in Zusammenarbeit mit der Raiffeissenbank Kematen zur Vernissage und Ausstellung des Völser Künstlers Rudolf Lamprecht, der Bilder unter dem Titel "Linien" ausstellt.

Raiffeisenbank Kematen
Donnerstag, 06.11.2014 Vernissage
Beginn: 19:00 Uhr
Einführende Worte: Reinhard Schretter
Musikalische Umrahmung: Bernhard Fuchsberger

Ausstellungsdauer: bis zum 28.11.2014 während der Schalteröffnungszeiten

Eintritt frei

Schon seit Urgedenken drückt sich der Mensch in Linien aus. Von Ritzungen in Steinzeithöhlen bis zur modernen Kunst. Die Linie wird zur Darstellung von konkreten Motiven bis zur abstrakten Aussage verwendet. Ja oft ist es auch so, dass die Linien einen besseren Kontakt zur zeichnenden Hand als zum Verstand haben. Linien müssen nicht immer so geführt sein, um eine scheinbare Wirklichkeit darzustellen.

Rudolf Lamprecht:
* 1948, Hauptschullehrer in Pension, seit 1974 wohnhaft in Völs. Zeichnen und Malen blieben über den Beruf hinaus seine Leidenschaft, die in der Pension vertieft wurde. Sein Anliegen ist, in den Bildern ein Geheimnis zu finden, das sich auch auf aktuelle Themenbereiche bezieht.

Ausstellungen:
- Gemeinschaftsausstellungen des Kulturkreises Völs
- Ausstellungen der Arbeiterkammer in Innsbruck und Telfs
- Ausstellung des Katholischen Tiroler Lehrervereins „Aufleben“
- Ausstellung „Zusammenspiel“ in Völs
- Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Völs, Kematen, Innsbruck, Berg am Starnberger See

In Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Kematen

Kulturkreis Völs
facebook Seite des Kulturkreis Völs

Wann: 28.11.2014 ganztags Wo: Raiffeisenbank, 6175 Kematen in Tirol auf Karte anzeigen
Autor:

Markus Köchle aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.