Maschgerschaugn und Jubiläumsball in Oberperfuss

Viele Brauchtumsgruppen sind beim Maschgerschaugn am Freitag zu sehen!
5Bilder
  • Viele Brauchtumsgruppen sind beim Maschgerschaugn am Freitag zu sehen!
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Faschingsgilde Oberperfuss rüstet sich für ein gewaltiges Wochenende. Los geht's am Freitag, dem 15. Jänner um 19.30 Uhr beim 12. Maschgerschaugn. Sieben Brauchtumsgruppen lassen es ordentlich krachen – und wem das noch nicht reicht, dem heizen die "Zillertaler Mander" noch zusätzlich ein.
Das Traditionsereignis ist aber nur der Auftakt – weiter geht es am Samstag, dem 16. Jänner mit dem FGO-Jubilumsball, der bereits um 18 Uhr mit dem Jungmaschgerschaugn seinen Auftakt nimmt. Danach ist ein "Best of" der Musikantenszene angesagt: Die Freddy Pfister Band, Mario & Christoph und nicht zuletzt Marco Spiegl sorgen für bunte Vielfalt auf der Showbühne und ganz gewiss für regen Andrang auf der Tanzfläche und für ein Riesenfest anlässlich 30 Jahre Faschingsgilde Oberperfuss!
Dass für alle Maschgerer Anwesenheitspflicht besteht, muss nicht mehr extra ausgeführt werden ...

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.