Apfellauf & Tour de Tirol

An die 150 TeilnehmerInnen machten sich vor kurzem nach dem Startschuss durch
Landesrätin Dr. Christine Baur auf den Weg. Ingeborg Freudenthaler selbst begab sich auf die 5 Km Strecke des Apfellaufs rund um Inzing. Das Hauptstarterfeld bildeten dabei traditionell die RennradlerInnen, die sowohl als Single als auch im Teambewerb die Runde über das Mieminger Plateau in Angriff nahmen. Am Start war auch eine Equipe der Götzner Radler. Danach folgte ein gemütliches Beisammensein bei der obligatorischen Nudelparty und einer großen Tombola.
Der Reinerlös kommt dem Verein licht.blicke – demenz.hilfe.tirol zu Gute.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.