08.02.2017, 19:26 Uhr

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis

Die Experten des Obst- und Gartenbauvereins zeigen, wie man den Baumschnitt richtig macht! (Foto: OGV)
Es ist wieder Zeit, die Obstbäume auf das Frühjahr und auf die Ernte vorzubereiten. Der Grund liegt auf der Hand: Ohne Wachstum und ohne Blüte kann man sich an den süßen Früchten nicht erfreuen. Deshalb veranstaltet der OGV-Axams wieder zwei interessante Kurse zum Thema Baumschnitt bei Apfel, Birne und Zwetschke. Ein theorethischer Schnittkurs findet am Freitag, dem 24. Februar um 20 Uhr im GH Hotel Schlösslhof statt. Heinz Gatscher, Obmann der Tiroler Baumwärter, zeigt anhand von anschaulichen Bildern, wie es richtig gemacht wird. Um das Theorethische gleich anzuwenden, findet am Samstag, dem 25. Februar ein praktischer Kurs mit OGV-Obmann Markus Nagl statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Parkplatz "Haus Sebastian".
Das Werkzeug (Baumschere, Säge) ist selbst mitzubringen. Nähere Infos gibt es beim Obst- und Gartenbauverein Axams per E-Mail unter ogv-axams@aon.at oder telefonisch unter der Nummer 0664 4025941.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.