26.09.2014, 13:50 Uhr

Schützenkompanie auf Reisen

Die Mitglieder der Schützenkompanie Grinzens ließen Trachten, Gewehre und Säbel daheim im Kasten, gingen aber trotzdem auf große Fahrt. Anlass war der Schützenausflug nach Völs. Natürlich nicht nach Völs bei Innsbruck, sondern in Richtung Völs am Schlern und weiter zur Seiser Alm, nach Kastlruth und nach St. Ullrich im Grödnertal. Im Marschieren geübt, waren diverse Aufstiege keine Problem, wenngleich sich einige Augenzeugenberichten zufolge auch der Liftanlagen bedienten. Der nächste Termin zum Vormerken im Kalender steht auch schon fest: Ball der Schützenkompanie Grinzens am 15. November!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.