09.02.2018, 20:46 Uhr

Wasserdichte Noten im Pool überreicht

Zeugnisübergabe einmal anders: Wasserdichte, weil folierte Noten wurden im kühlen Nass überreicht! (Foto: Ferrarischule)
Wenn Zeugnisnoten „baden gehen“, dann schlagen SchülerInnenherzen mitunter höher. So geschehen am Zeugnistag in der ersten Sprachenklasse der Ferrarischule. Sportlehrerin Carmen Köll überreichte die Schulnachrichten kurzerhand während des Schwimmunterrichts im Pool. Zunächst zum Schreck, dann zum großen Spaß der jungen Damen. Die Zertifikate waren foliert. Auch wenn die eine oder andere Note so mancher Schülerin nicht gefiel, die Beurteilungen waren allesamt „wasserdicht“. Das Ergebnis des „Zeugnisschwimmens“: Ein fröhlicher Ferienbeginn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.