Gemeinde Neulengbach
Schrittweise Öffnung für Termine im Rathaus

Nach der Schließung des Rathauses aufgrund der Corona-Maßnahemen gibt es jetzt eine schrittweise Öffnung für Termine. 

NEULENGBACH. Ab 4. Mai stehen für dringende Angelegenheiten die Mitarbeiter des Rathauses nach telefonischer Voranmeldung auch wieder für persönliche Termine zur Verfügung. Dabei sind folgende Maßnahmen zur Sicherheit der Besucher und Mitarbeiter zu beachten: Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Desinfektion beim Betreten des Rathauses, Einzeleinlass und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen.

„Es ist uns besonders wichtig, die Ausbreitung des Virus auch weiterhin zu verhindern. Darum haben wir beschlossen, das Rathaus für Parteienverkehr in Stufen wieder zu öffnen, selbstverständlich mit besonderen Sicherheitsvorkehrungen“,

so Bürgermeister Franz Wohlmuth.

Weiterhin wird versucht, Anfragen so weit wie möglich telefonisch oder per Email kontaktlos zu beantworten. Ganz geschlossen war das Rathaus in Neulengbach auch in den letzten Wochen nicht. Telefonisch waren die MitarbeiterInnen täglich erreichbar, was rechtlich möglich war, wurde telefonisch oder per Email erledigt oder auch ganz unbürokratisch über das Fenster am Kirchenplatz abgewickelt. Um auch weiterhin so gut wie möglich vor Verbreitung des Virus zu schützen, wird diese Art des eingeschränkten Parteienverkehrs auch noch weiter bestehen, allerdings um die Möglichkeit von persönlichen Terminen für dringende Angelegenheiten nach telefonischer Voranmeldung erweitert.

Direkte Durchwahl für Terminvereinbarungen

Bürgerservice 02772 52105-30
Finanzabteilung 02772 52105-50
Bauabteilung 02772 52105-40
Stadtamtsdirektion und Büro des Bürgermeisters 02772 52105-24
Stadtamtsdirektor Leopold Ott 
: 02772 52105
E-
Mail: Leopold.Ott@neulengbach.gv.at
Alle Informationen finden Sie auch unter neulengbach.gv.at

Autor:

Karin Kerzner aus Wienerwald/Neulengbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen