Neulengbach

Beiträge zum Thema Neulengbach

Lokales
Marion Schöner im Sprung bei einer Bodywave-Übung
3 Bilder

Fitness-Training
BodyWave erobert Wienerwald

Fitness soll auch Spaß machen, sagt BodyWave-Trainer Mario Schöner. Wie man sich im Wienerwald fit halten kann, haben DIE BEZIRKSBLÄTTER nachgefragt.  NEULENGBACH. BodyWave und Zumba sind Schlagwörter, die in der Region immer öfter auftauchen. Um welchen Sport es sich dabei handelt und wie sich dieser auf die Gesundheit auswirkt, haben die Bezirksblätter nachgefragt. "Wir wollen körperliche und geistige Fitness zusammenbringen. Deshalb bieten wir Fitness und Massagen an", erklärt Mario...

  • 30.03.20
Lokales
Screenshot der neuen Online-Plattform wirschaft-neulengbach.at
2 Bilder

Wirtschaft Neulengbach
Neue Online-Plattform schafft Überblick für Konsumenten

Die wirtschaftliche Situation der Geschäftsleute ist seit den Corona-Maßnahmen für viele bedrückend. Umso erfreulicher sind der Zusammenhalt und die Initiativen, die echte Hilfe bieten. WIENERWALD. Die Geschäftstreibenden  im Wienerwald lassen sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen. Im Gegenteil, mit Kreativität und Spontanität ist eine neue Online-Plattform ins Leben gerufen worden. Wer in der Region was anbietet, ist zukünftig unter dem link wirtschaft-neulengbach.at  ersichtlich....

  • 27.03.20
Wirtschaft
Die Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG feiert 2020 ihr 150-jähriges Jubiläum: Vorsitzender des Vorstandes, Walter Dörflinger, Präsident des Aufsichtsrates, Harald Gruber und Vorstand Friedrich Stefan.

Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach feiert 2020 150-jähriges Bestehen

Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG präsentiert Erfolgsbilanz und blickt selbstbewusst in die Zukunft. HERZOGENBURG. Heuer feiert die Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG ihr 150-jähriges Bestehen: "Wir verstehen uns seit jeher als besonderer Partner der Region. Wir sind hier gegründet, gewachsen und besonders verwurzelt.“, so Direktor Walter Dörflinger anlässlich der Bilanz zu diesem außergewöhnlichen Jubiläum. Auch in Zukunft sollen auf dem Fundament eines starken...

  • 26.03.20
Lokales
Rosalie und Florian Görz aus Neulengbach bei ihren Hausübungen
2 Bilder

Lernen von Zuhause
Hut ab vor den Kids: Disziplin statt Freunde

Seit 18. März lernen alle Schüler aufgrund des Coronavirus in ihrer Eigenverantwortung jetzt zu Hause. WIENERWALD. Wie es den Kindern mit dem "Selbst-Lernen" geht, wird von vielen Faktoren abhängen. Selbstmotivation, Disziplin und vieles mehr wird jetzt von ihnen erwartet. Und das, obwohl soziale Kontakte einen höheren Stellenwert haben als alles andere. Jana, die das Borg Neulengbach besucht, feierte am Freitag ihren 15. Geburtstag und fand das aufgrund der Umstände eher deprimierend: "Es...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Jetzt wird das Papa Luigi-Eis auch geliefert - das haben Birgit und Christian Brandstetter beschlossen.

Wirtschaft
"Eis auf Rädern" - Papa Luigi liefert jetzt auch

TULLN / NEULENGBACH. "Aufgrund der außerordentlichen Situation haben wir uns entschlossen einen Papa-Luigi-Lieferservice zu machen", erzählt Christian Brandstetter. Wie berichtet, hat der ehemalige Till-Chef voriges Jahr einen Truck zu einem Eiswagen umgebaut und setzt nun auf "die gefrorene Leidenschaft". Gemeinsam mit seiner Birgit hat er beschlossen, ab 26. März Lieferungen anzubieten. In Neulengbach im Umkreis von 15 Kilometern und am Standort Tulln/Langenrohr (Leiner-Kreisverkehr)...

  • 23.03.20
Lokales
Neues Rathaus der Stadtgemeinde Neulengbach

Neulengbach
Die Gemeinde bietet ab sofort ein Einkaufs- und Bringservice an

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus, organisiert die Stadtgemeinde Neulengbach ein kommunales Einkaufs- und Bringservice. Ziel ist es, Menschen, die nicht von Familienangehörigen, Nachbarn oder Freunden versorgt werden, zu helfen.  NEULENGBACH. Auf der Internetseite Gemeinde Neulengbach gibt es eine Übersicht über die Geschäfte und Dienstleister der Grundversorgung in Neulengbach. Aus dieser Liste ist auch ersichtlich, ob ein Lieferservice angeboten wird oder nicht. Diese...

  • 20.03.20
Lokales
Ein neue Begrüßung mit den Füßen zeigen zwei Neulengbacher , um sich nicht die Hände zu schütteln.

Wienerwald
Corona: Jetzt heißt es Abstand nehmen und trotzdem zusammen halten

Die Corona-Maßnahmen verändern unser Verhalten. Auf einander schauen und helfen wo Hilfe gebraucht wird ist jetzt das Wichtigste. WIENERWALD. Nichts läuft mehr wie geplant. Schulen und Lokale wurden geschlossen, ein Versammlungsverbot verhängt und Hamsterkäufe getätigt. Eine Zeit, in der alle gefordert sind, sich strikt an die Maßnahmen zu halten und trotzdem füreinander da zu sein. Neben neuen Regeln entstehen auch neue Verhaltensweisen, Begrüßungsrituale und auch eine neue Welle der...

  • 17.03.20
  •  1
Lokales
Mitführendes Treibholz, dass sich bei Hochwasser bei der Steghofbrücke sammelt.
7 Bilder

Flusserie: Hochwasser
Die unbändige Kraft der Großen Tulln

Serie Teil 3: Wenn "der Fluss rauskommt" zeigt er seine wahre Kraft und bringt die Gemeinden an ihre Grenzen. WIENERWALD. "Erschreckend ist die Einsicht, zu erkennen, dass jenes, an dem man sich jahrzehntelang ausgerichtet hat, durch Wasser einfach hinweggespült werden kann", schrieb der damalige Brandinspektor Franz Hössinger, im Jahresbericht der FF Inprugg 2002. So 1966, wie den Aufzeichnungen der Feuerwehren zu entnehmen ist, oder 1991, wo das Laabental besonders schwer betroffen war....

  • 17.03.20
Lokales
Der vorerst letzte Gottesdienst wegen der Coronavirus-Schließung am Sonntag den 15. März 2020
4 Bilder

Corona-Maßnahmen in den Pfarren
Der vorerst letzte Gottesdienst in Neulengbach

Auch die Gotteshäuser sind von den Maßnahmen des Coronaviruses betroffen. Es gelten strikte Anordnungen. Der letzte Gottesdienst in Neulengbach war eine besondere Erfahrung. WIENERWALD. Statt wie normalerweise 200 Gläubigen, die am Sonntagvormittag den Gottesdienst in Neulengbach besuchen, waren beim vorerst letzten, am 15. März, gezählte 24. Der Friedensgruß und die Mundkommunion wurden eingestellt und das Weihwasser weggeräumt. Die Anzahl der Personen, auf die Größe der Kirche gesehen, hat...

  • 17.03.20
Lokales
Das leere Chinarestaurant "Chen´s Restaurant" vier Tage vor der offiziellen Schließung in Neulengbach.
4 Bilder

Gastronomie Neulengbach
Wenn "Sperrstund is" im Wienerwald

Die Gastronomie der Region ist durch die Maßnahmen gegen das Coronavirus massiv betroffen und hantelt sich von einem Tag zum Nächsten. Wie sie nach der Schließung der Lokale ihre Mitarbeiter und sich am besten schützen und dennoch den Betrieb sichern, ist die Herausforderung der nächsten Tage. WIENERWALD. Auch wenn die Lokalbesitzer die Maßnahmen gegen das Coronavirus aus gesundheitlichen Gründen befürworten, ist die Verunsicherung dennoch groß. Wie die Gastronomen die Schließung der Lokale...

  • 17.03.20
Freizeit
Marko Simsas "Vivaldi für Kinder" in Schloss Walpersdorf wurde verschoben. Einen Ersatztermin gibt es schon: Den 7. Juni.

Unteres Traisental: Wir stehen zusammen

Welle an Veranstaltungsabsagen: Soziales Leben wird aufgrund des Coronavirus auf ein Minimum reduziert. Erste Ersatztermine bereits festgelegt. UNTERES TRAISENTAL. Es trifft Rockstars, Laientheater, Feuerwehren, Schulfeste und Vereine gleichermaßen: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind alle Veranstaltungen im Unteren Traisental abgesagt worden. Der Erlass der Bundesregierung zwingt nicht nur uns als Besucher von Events zum Verzicht auf Kultur und Unterhaltung, er trifft vor...

  • 17.03.20
Lokales
Aufgrund des Coronavirus müssen zahlreiche Veranstaltungen im Wienerwald abgesagt werden

CORONA: MASSNAHMEN NACH DEM EPIDEMIEGESETZ
Wienerwald: Corona-Ausbreitung vermeiden: Veranstaltungen werden Abgesagt

WIENERWALD. Auch im Wienerwald bekommt man die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus zu spüren. Laut dem Erlass der Bundesregierung vom 10. März 2020, müssen Veranstaltungen mit über 100 Personen (indoor) bzw. 500 Personen (outdoor) vorerst bis 3. April 2020 abgesagt werden. Folgend eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen:Theateraufführung "Die fidele Kurklinik", 20. März, 28. März, 29. März, 4. April und 5. April in St. ChristophenKonzert "Stabat Mater" in der...

  • 12.03.20
Lokales
Der Laabenbach wird bei der Brücke in Neulengbach zur "Großen Tulln"
Video
2 Bilder

Gewässer der Region
Große Tulln - Lebensader der Region

Der Leitfluss unserer Region stellt sich vor. In einer acht-wöchige Serie nehmen wir die "Große Tulln" unter die Lupe. WIENERWALD. Ohne sie würde es viele Orte in der Region von Laaben bis Tulln gar nicht geben. Sie ist der Ursprung der Zivilisation, versorgt die Menschen mit Wasser, Nahrung und Kraft. Auch heute noch ist sie die Lebensader unserer Region Wienerwald. Unsere Tulln ist Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten am und im Wasser. Aus ihrem Grundwasserbett wird Trinkwasser...

  • 10.03.20
Wirtschaft
3 Bilder

Alles rund um IT und Cloudlösungen

NEULENGBACH (bs). Bereits im Herbst 2019 wurde aus der "Murauer Group" die "Murauer IT Solutions". Nun wurde das neue Geschäftslokal bezogen: Statt in Innermanzing ist Helmut Murauer ab sofort am Hauptplatz 62 in Neulengbach zu finden. Den ersten "Neulengbacher 10er" brachte Wirtschafts-Stadtrat Gerhard Schabschneider und wünschte gemeinsam mit Bürgermeister Franz Wohlmuth weiterhin erfolgreiche Geschäfte.

  • 10.03.20
Leute
12 Bilder

Krimikomödie
Mordsspaß rund um Liebe, Lust & Leidenschaft

Bei "Bella Donna - Ein mörderisches Vergnügen" am Freitag im Lengenbacher Saal. Eine mörderisch gute Krimikomödie mit Gabriela Benesch und Erich Furrer wurde dargeboten. NEULENGBACH. Der "Mordsspaß" stand bei "Bella Donna - Ein mörderisches Vergnügen" am Freitag im Lengenbacher Saal im Mittelpunkt. Denn Gabriela Benesch ist als Carmen Wolf eine erfolgreiche Kochbuchautorin und attraktive Frau im besten Alter, die ihre Partner mit Cocktails auf Touren, aber nach zwei Jahren mit ihrem Bella...

  • 09.03.20
Lokales
Florian Steinwendtner, Gerhard Schabschneider, Jürgen Rummel, Maria Rigler, Bürgermeister Franz Wohlmuth, Vizebürgermeister Paul Mühlbauer, Barbara Löffler
2 Bilder

Neulengbach
Konstituierende Gemeinderatssitzung

Gut besucht war am 3. März 2020 die konstituierende Gemeinderatssitzung im Gemeindezentrum Neulengbach. NEULENGBACH. Karl Gfatter, als ältester Vorsitzender des Gemeinderats, nahm die Wahl des Bürgermeisters vor. Im Anschluss wurden der Vizebürgermeister, die Stadträte, die Gemeinderäte und der Prüfungsausschuss gewählt. In einer geheimen Stimmzettelwahl wurde Franz Wohlmuth zwar nicht einstimmig, aber mit der Mehrheit zum Bürgermeister und Paul Mühlbauer von den Grünen zum Vizebürgermeister...

  • 09.03.20
Lokales
Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf der B19 bei Neulengbach
4 Bilder

Neulengbach
Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf B19

Auf der B19, bei der Abbiegespur Richtung Klosterberg und Neulengbach Zentrum, hat sich am Samstag Vormittag ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen und mehreren Verletzten ereignet. NEULENGBACH. Am Samstag den 7. März um 9:51 Uhr ist bei der Feuerwehr Neulengbach der Alarm "Menschenrettung mit einer eingeklemmten Person" eingegangen. Zwei PKW und ein Kleinbus sind auf der B19 auf Höhe der Abbiege-Spur Richtung Neulengbach Zentrum kollidiert. "Es war niemand im Fahrzeug eingeklemmt...

  • 07.03.20
Lokales
Josef Frank, Erika Steger, Anneliese Böswarth, Johann Göschelbauer, Eva Göschelbauer, Joe Frank, Irene John.

Senioren Neulengbach - St. Christophen
Fotopräsentation von Joe Frank beim Monatstreffen der Senioren

Gut besucht war das Monatstreffen der Senioren Neulengbach - St. Christophen Anfang März im Festsaal der Raika Neulengbach. NEULENGBACH (pa). Am 4. März konnte Anneliese Böswarth, Obfrau des Seniorenbundes,  76 Senioren aus Neulengbach- St. Christophen im Festsaal der Raiffeisenbank Neulengbach begrüßen. Der allseits beliebte Joe Frank aus Tulln berichtete über seinen sieben-tägigen Kamel-Ritt mit Beduinen durch die Wüste auf der ägyptische Halbinsel Sinai. Die beindruckende...

  • 06.03.20
Lokales
Martin Boschmeier, Werner Granofszky, Franz Lafnitzegger, Bernhard Riedner, Hubert Weissmann, Franz Kieberger, Robert Hensel, Anja Harder, Wilderich Walderdorff, Karin Muhr, Franz Hössinger, Günter Hagen, Hubert Hohengartner, Josef Kugler, Gerhard Krammer.

Imkereiverband Neulengbach-St. Christophen
Jahreshauptversammlung des Imkervereins

Die alljährlich stattfindende Jahreshauptversammlung fand am Schalttag 2020 statt. Obmann Krammer konnte 16 Mitglieder sowie drei Gäste der benachbarten Imkervereine begrüßen. ST: CHRISTOPHEN (pa). In seinen Worten ließ der Obmann das Jahr 2019 Revue passieren, sodass man anfangs wegen der Kaltperiode im Mai und großer Trockenheit eine eher mäßige Honigernte erwartete. Der geerntete Honig war schließlich qualitativ sehr gut, dunkel und trocken. Gesundheitlich haben die Bienen ständig mit...

  • 06.03.20
Lokales
Mörderisches Vergnügen: "Bella Donna" mit G. Benesch.
2 Bilder

"Bella Donna"
Ein mörderisches Vergnügen mit Liebe, Lust und Leidenschaft

Mörderisch komische Komödie "Bella Donna" sorgt für Unterhaltung. BEZIRK ST. PÖLTEN (pw). Ein "mörderisches Vergnügen" wartet im Bezirk St. Pölten auf alle Theaterfans. In "Bella Donna" zeigen unter anderem Gabriela Benesch und Michael Rosenberg ihre komödiantische Seite. Regisseur Erich Furrer verrät Details. BEZIRKSBLÄTTER: Was erwartet das Publikum? ERICH FURRER: Das Publikum darf sich auf einen sehr lustigen und spannenden Abend freuen, mit einer großartigen Gabriela Benesch als...

  • 03.03.20
Lokales
Obmann: Georg Brutschy
Obmann Stellvertreter: Günther Frank
Schriftführer: Michaela Schmitz
Stellvertretender Schriftführer: Martha Gruber
Kassier: Gudrun Fercher-Gründer
Stellvertretender Kassier: Gerald Binder
2 Bilder

Wirtschaft Neulengbach
Wer steckt hinter der "Aktiven Wirtschaft"

Den Wirtschaftsstandort Neulengbach attraktiv zu gestalten, ist das Hauptanliegen der "Aktiven Wirtschaft". NEULENGBACH. In den 80er Jahren hatten die Geschäftsleute Neulengbachs ein Ziel und gründeten die "Aktive Wirtschaft", mit Alexander Schmatz als Obmann, nämlich den "Markt" zu beleben und zu stärken. Vieles hat sich seither verändert, aus dem Markt ist eine Stadt geworden, der Obmann ist seit 2015 Georg Brutschy, doch das Ziel ist das gleiche geblieben. "1999 sind wir aus dem...

  • 03.03.20
Leute
17 Bilder

Zirkus in Neulengbach
"We are from Austria" heißt die neue Show des "Circus Belly"

„Die Musik soll erklingen, das Spiel kann beginnen“ heißt es nun wieder im Circus Belly. NEULENGBACH. CircusClown Maurice Martinec begrüßt die Zuschauer am Eingang des Zirkuszelts. Die schöne Heimat wird in der Vorstellung thematisiert. Was gefällt ihm besonders gut? "Meine Heimatstadt Ebreichsdorf!" Besonders das Magna Racino mit dem Pferdesport. Herbert Müller, Louisa und Leonie nennen Neulengbach ihre Heimat. Weil es Land, aber in gewisser Weise auch Stadt ist, ist Herbert begeistert. ...

  • 03.03.20
Lokales
Anrainer H. Breitenecker, M. Orsag und E. Geiger sprechen über die Baustelle und den Wasserrohrbruch
3 Bilder

Baustelle Neulengbach
Existenzbedrohung im Bereich "Alter Markt"

Aufgrund der gesperrten Durchfahrt von der Hainfelderstraße Richtung B44, sind die Geschäftsleute im "Alten Markt" in ihrer Existenz bedroht. NEULENGBACH. Ein Drittel Geschäftsentgang beklagen die Trafik, das Restaurant Weingartl und die Pizzeria bereits nach einer Woche."Wir werden wahrscheinlich einen, wenn nicht zwei, Mitarbeiter entlassen müssen. Nicht einmal die Fußgänger können von der Park & Ride-Anlage zur Trafik gehen, was viele Kunden, die Richtung Wien fahren, täglich gemacht...

  • 24.02.20
Lokales
Seniorenbund Neulengbach-St.Christiophen mit Obfrau Anneliese Böswarth (erste Reihe 2. v r.), Funktionären und Ehrengästen
6 Bilder

Senioren Neulengbach
Jahreshauptversammlung des Seniorenvereins Neulengbach - St.Christophen

Die zweite Vorstandssitzung unter Obfrau Anneliese Böswarth, ließ an Zahlen und Fakten aufhorchen. Mit 29 Neuanmeldungen im Jahr 2019, ist der Seniorenbund mit insgesamt 304 Mitgliedern, der größte Verein Neulengbachs. NEULENGBACH. "Herzlichen Dank für die Unterstützung. Alleine wäre das nicht möglich", so die Obfrau. Nach der Begrüßung der Gäste und den Tagesordnungspunkten, präsentierte Böswarth die Bilanz 2019. Die Aktivitäten reichten von kulturellen Ausflügen bis zu einem umfassenden...

  • 24.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.