Andreas Gstöttner schießt Gold

Bogenschütze Andreas Gstöttner aus St. Christophen freut sich nach den Staatsmeisterschaften auf die Outdoor-Bewerbe.
  • Bogenschütze Andreas Gstöttner aus St. Christophen freut sich nach den Staatsmeisterschaften auf die Outdoor-Bewerbe.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Michael Holzmann

KASTEN/KLAGENFURT (mh). Für Andreas Gstöttner vom Union Bogensport Club Artemis stand kürzlich der finale Abschluss der Indoor-Saison auf dem Programm. Im Klagenfurter Sportpark fanden die österreichischen Staatsmeisterschaften statt. An drei Tagen gaben die Sportler ihr Bestes. Dieses Mal begleitete zum ersten Mal ein Kamerateam des ORF die Staatsmeisterschaft. Für Andreas Gstöttner war es der perfekte Abschluss. Zwar ein wenig gebremst durch einen grippalen Infekt legte er dennoch eine gute Leistung in der Qualifikation hin. Mit einem Freilos ging es in die Eliminationsrunden, wo er sich bis ins Goldfinale durchsetzte. Sein Gegner im Finale war der Steirer Rudolf Kremser. Mit 7:1 ging das Match an Gstöttner, der sich damit den Staatsmeistertitel "Indoor 2018" holte. „Ein perfekter Abschluss einer langen Saison", jubelte Gstöttner. "Jetzt freue ich mich schon auf die Outdoor-Bewerbe!“

Autor:

Michael Holzmann aus Wienerwald/Neulengbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.