Anzeige

Marthas Schuhkastl zu Gast in der Gärtnerei Kraic

Neuer Platz für den Schuhbasar: Schuhlady Martha Gruber und Gärtnerei-Chef Michael Kraic.
  • Neuer Platz für den Schuhbasar: Schuhlady Martha Gruber und Gärtnerei-Chef Michael Kraic.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Michael Holzmann

NEULENGBACH (red). Der legendäre Schuhbasar von Marthas Schuhkastl war viele Jahre lang im Stadtsaal Neulengbach zu Gast. Nach dem Verkauf des Gebäudes musste nun ein neuer Platz gefunden werden. Durch den Tipp eines Freundes wurde die Idee geboren, in der Gärtnerei Kraic ein neues Zuhause für den Schuhbasar zu suchen und zu finden.

Schuhe und Blumen

Von 19. bis 28. April erwarten Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr und an Samstagen von 8 bis 16 Uhr in der Gärtnerei Kraic viele schöne Markenschuhe zu supergünstigen Preisen. 1885 vom Ur-Urgroßvater des heutigen Besitzers, Michael Kraic, in Wien gegründet, wird die Gärtnerei Kraic in fünfter Generation betrieben. Seit 1965 auf dem heutigen Standort in Neulengbach in der Ulmenhofstraße. Schauen Sie hin – es lohnt sich. Gärtnerei Kraic, Ulmenhofstraße 123, 3040 Neulengbach, 02772 52131, www.gaertnerei-kraic.com.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen