12.10.2016, 11:04 Uhr

Vom Schwarzen Meer bis nach Wien

Die Reisegruppe der Korrak-Bezirksblätter-Leserreise war nach der Durchfahrt durchs Eiserne Tor bei bester Laune. (Foto: Fritz Weinauer)

Die vierte Korrak-Bezirksblätter-Leserreise führte die Reisenden auf der Donau von der Mündung flussaufwärts bis in die Heimat.

NEULENGBACH (red). Die Bezirksblätter-Leserreise, organisiert vom Reisebüro Korrak, führte vom Schwarzen Meer die Donau „zu Berg“ bis nach Wien. Die Anreise erfolgte mit dem Flugzeug. Gleich danach wurde ein kleiner Teil des riesigen Donaudeltas erkundet. Die MS Nestroy legte in Tulcea ab und fuhr zum Stromkilometer 0 beim Leuchtturm in Sulina. Von nun an ging's bergauf. An den Anrainerstaaten Ukraine und Moldawien vorbei, wurden die Weiten von Rumänien durchfahren. Ein Abstecher mit dem Bus führte nach Bukarest. Ein Highlight war die Passage durch das Eiserne Tor, das von einem herrlichen Sonnenuntergang gekrönt wurde.

Ausflug in die Puszta

Nach einem Besichtigungsstopp in Belgrad schlug die Gruppe ihre eigene Schlacht von Mohacs: Die Wieder-Einreise in die EU. Bei einem Ausflug in die Puszta konnten die Teilnehmer die Reiterspiele der Hirten bewundern und wurden mit kulinarischen Spezialitäten des Landes bewirtet. Eine Stadtrundfahrt in Budapest und ein Ausflug zur Kathedrale nach Estergom waren das schöne Ende des Ausflugsprogrammes. An Bord wurde den Gästen die Zeit mit Piratenabend, Crewshow, Lesungen und Info-Vorträgen verkürzt. Reiseleiter Niki Nikolaus informierte und betreute auf sehr unterhaltsame Weise. Die Gruppe bedankte sich bei ihm persönlich mit symbolischen Geschenken und einem Gedicht. Als Wien Nußdorf nach 1.934 Stromkilometern erreicht wurde, meinte eine Mitreisende, sie würde die Reise nicht missen wollen und sofort wieder fahren.

Nächste Reise nach Apulien

Die fünfte Korrak-Bezirksblätter-Leserreise vom 14. bis 21. September 2017 führt nach Apulien, auf den „Absatz“ des „italienischen Stiefels“. Nach einem Direktflug von Wien nach Bari sind die Teilnehmer in einem Vier-Sterne-Hotel direkt am Meer mit Pool untergebracht. Es gibt jeden Tag einen Ausflug und einen Tag zur freien Verfügung und eine deutschsprachige Reiseleitung.

Multimediashow am 17. November

Eine Multimediashow von Fritz Weinauer über die Korrak-Bezirksblätter-Leserreise "Vom Schwarzen Meer bis nach Wien" findet am 17. November um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt in der Theaterei in St. Christophen statt. Veranstalter: Reisebüro Korrak.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.