Schifffahrt

Beiträge zum Thema Schifffahrt

Wirtschaft
Doris Schreckeneder

Frau in der Wirtschaft
Starke Stimme der Unterneherinnen im Salzkammergut

BEZIRK. Doris Schreckeneder, Geschäftsführerin der Stern Schifffahrt GmbH, einem Bereich der Stern-Gruppe, ist Landesvorsitzende-Stellvertreterin von Margit Angerlehner bei „Frau in der Wirtschaft“. Schreckeneder ist damit eine starke Stimme von Unternehmerinnen aus dem Salzkammergut in Linz. Die Unternehmerin übernahm 2009 in fünfter Generation die Geschäftsführung im Familienunternehmen und ist seit 2015 Gesellschafterin der Stern-Gruppe. Gegründet 1883, ist die Stern-Gruppe heute ein...

  • 11.11.19
Lokales
2 Bilder

Junggebliebene
Tag der Junggebliebenen 2019

Die Marktgemeinde Wallern lädt alle über 65 jährigen jedes Jahr zu einem Halbtagesausflug ein. Heuer konnte Bgm. Franz Kieslinger 155 Teilnehmer begrüßen. Die von Vbgmin Ursula Aigner organisierte Fahrt führte heuer mit 3 Bussen nach Schärding. Von dort ging es mit 2 Schiffen am Inn bis Passau. Bei der 2 stündigen Fahrt erfuhren die Teilnehmer viel Interessantes über die Schifffahrt am Inn, gleichzeitig wurden alle mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Nach einem kurzen Stadtrundgang am Schärdinger...

  • 18.10.19
  •  1
FreizeitBezahlte Anzeige
5 Bilder

MS Kaiserin Elisabeth
Per Schiff in die Wachau und nach Bratislava

Im Herbst nach Bratislava oder in die Wachau: Die MS Kaiserin Elisabeth ist Ende September und im Oktober wieder unterwegs zwischen Spitz und Bratislava und lädt zu Ausflugsschifffahrten durch die beeindruckende Donaulandschaft ein. Den goldenen Herbst am Schiff genießen und die unterschiedlichen Regionen an der Donau beim Vorbeifahren entdecken. Weite Ebenen und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas erwarten Sie.  Jetzt einmalige Gelegenheit...

  • 25.09.19
Lokales
Viel Schiffsverkehr gabs am Samstagvormittag am Inn bei Kirchbichl – die Tiroler Feuerwehren übten.
3 Bilder

Theorie & Praxis
Landesweite Fahrerschulung für Feuerwehr-Bootsführer im Bezirk Kufstein

Am Samstagvormittag, dem 21. September 2019, fand bei herrlichem Herbstwetter auf Einladung des Wasserdienstbeauftragten beim Landesfeuerwehrverband (LFV) Tirol, Gert Delazer, eine erste landesweite Bootsübung in Kirchbichl auf dem Inn statt. KIRCHBICHL (red). Das Hauptaugenmerk legten die Feuerwehren bei der Übung am Inn bei Kirchbichl auf das richtige Handling mit den Einsatzbooten. Nach einer Sicherheitseinweisung musste jeder Bootsführer, sozusagen Feuerwehr-"Schiffskapitän",...

  • 22.09.19
Lokales
Das Mitarbeiter-Team des SeneCura Sozialzentrums Rust unternahm mit den Bewohnern einen Ausflug zum Neusiedler See – inklusive Schifffahrt.

SeneCura Sozialzentrum Rust
Ausflug mit Schifffahrt über den Neusiedler See

RUST/NEUSIEDLER SEE. Die Mitarbeiter des SeneCura Sozialzentrums Rust unternahmen mit den Bewohnern einen besonders schönen Ausflug: Mit dem Schiff ging es bei strahlend blauem Himmel und warmen Temperaturen über den Neusiedler See. Vom Schiff aus bot sich ein toller Ausblick über den flachen Steppensee und die umliegenden Weinberge. "Ich bin sehr gerne mit dem Schiff unterwegs. Früher hatten wir selbst auf den Neusiedler See ein Segelboot, daher bin ich sehr froh, bei dem Ausflug dabei...

  • 09.09.19
FreizeitBezahlte Anzeige
6 Bilder

Tagesausflug in die Wachau
Am Wochenende die Wachau per Schiff besichtigen

Am 7. September bietet sich noch einmal die einzigartige Gelegenheit einen Tagesausflug mit der MS Kaiserin Elisabeth in die Wachau zu unternehmen. (Weitere Termine finden Sie hier). Der Tag startet ab Wien Nussdorf um 8:45 Uhr mit Frühstück an Bord. Gleich zu Beginn sorgt der Stopp in Tulln mit Weinverkostung um 11:15 Uhr für die richtige Einstimmung auf die Wachau. Gestärkt vom 3-Gang-Mittagessen folgen Stopps im UNESCO-Weltkulturerbe. Aussteigen, wo es mir gefällt: Krems,...

  • 22.08.19
FreizeitBezahlte Anzeige
8 Bilder

Naturschauspiel und Ausflugsziel
Ausflug zum Nationalpark Donau-Auen

Die Donau-Auen sind eine der letzten intakten Au-Landschaften Europas und stehen als Nationalpark unter Naturschutz. Der 1996 gegründete und mehr als 9.600 Hektar umfassende Nationalpark Donau-Auen gilt als "grüne Lunge" und Klimaregulator zwischen Wien und Bratislava. Die Landschaft bietet eine immense Artenvielfalt: Von Eisvogel über Seeadler, Biber, Europäische Sumpfschildkröte und zahlreichen Insektenspezies bis hin zu Schwarzpappel und beeindruckenden Orchideenarten finden viele...

  • 14.08.19
Lokales

Yoga am Traunsee
Der erste Yoga-Brunch am Schiff

Eine Kombination aus Yoga und atemberaubender Landschaft gabe es vergangenes Wochenende am Traunsee zu erleben. TRAUNKIRCHEN. Am Sonntag dem 21. Juli startete Yogatrainerin Tina Hitzenberger mit zahlreichen Yogabegeisterten am Fahrgastschiff "Liberty" in den Tag. Nach einer kräftigenden Yogaeinheit, gab es noch einen gemütlichen Brunch am Schiff. Trainerin Hitzenberger war begeistern: „Yoga direkt am Wasser vor der einmaligen Bergkulisse am Traunsee ist einzigartig“. Im August gibt es...

  • 25.07.19
Reisen
28 Bilder

Rohrbacher Pensionisten auf „Mulatság – Schiffsreise!“

Die „Keglergruppe“ der Pensionisten von Rohrbach an der Lafnitz verbindet eine sehr freundschaftliche Beziehung zur Pensionisten - Keglergruppe von Mörbisch, was Rohrbachs Pensionisten – Obmann StV. Dieter Hiebler auf die Idee brachte, eine „Schiffsreise mit Mulatság“ für seine Gruppe auf dem Neusiedlersee zu organisieren. Durch die Fa. Drescher fand Dieter Hiebler einen echten Profi - Veranstalter. Bereits beim Betreten des Schiffes der „Drescher Linie“ begann nach freundlicher Begrüßung...

  • 19.07.19
Reisen
18 Bilder

Urlaubstipp 2019
Wolfgangsee

Wer kennt es nicht, das Weiße Rössl am Wolfgangsee. Der Wolfgangsee bietet am noch viel mehr. Als Ausgangspunkt für Tagesausflüge ist St. Wolfgang ideal, aber auch der Ort selbst bietet gerade am Abend so einiges. Ein unumgängliches Ausflugsziel ist die Schafbergbahn. Oben angekommen ist der Ausblick ins Salzburger Land mit seinen Bergen und Seen einfach genial. Wer möchte kann  natürlich auch zu Fuß den Berg erzwingen oder nur den Abstie von über 1.700m ins Tal wagen. Wer noch nicht genug hat...

  • 15.07.19
  •  1
  •  1
Reisen
33 Bilder

Ausflugsziel...... Schifffahrt auf der Donau.....

.....mit der MS Stadt Wien von Tulln bis Dürnstein. (Es war bewölkt , leicht windig und diesig, aber trotzdem ein herrlicher Tagesausflug.) Vorbei an wunderschönen Landschaften, Kirchen , vielen Sehenswürdigkeiten und durch die Schleuse.  Am Schiff gibt es Essen, Trinken und genügend Platz, um sich zu bewegen. In Dürnstein hat man 3 Stunden Aufenthalt, eh es wieder zurück geht. Sehr entspannender Ausflug. Bei der Ankunft zogen bei uns dunkle Gewitterwolken auf.

  • 09.07.19
  •  15
  •  10
Lokales
Sei dabei beim Partyboat "Das Traumschiff" am 13. Juli 2019.
2 Bilder

Das Traumschiff Partyboat Wachau
Gewinne 2x2 Tickets für das Traumschiff Partyboat Wachau am 13. Juli

AHOI – DER SOMMER WIRD WIEDER HEISS! Das Party Boat ist auch heuer wieder in der Wachau unterwegs. KREMS AN DER DONAU (mk). "DAS TRAUMSCHIFF" wird bietet eine unvergessliche, heiße und traumhafte Partynacht! Die Donau gehört an diesem Abend die ganze Nacht dem Partyboat und es wird bestimmt einen hohen Wellengang bescheren. Das Schiff und PartyboatDie "MS STADT WIEN" mit ihren mächtigen Schaufelrädern, stolze 78 m Länge, 16 m Breite und 920 PS sorgen für Bewegung. Mit insgesamt 3 Decks...

  • 05.07.19
  •  2
Lokales
Die Damen des ÖKB Wildon genossen den Ausflug nach Kärnten.

Frauenausflug des ÖKB Wildon nach Kärnten

Alljährlich einmal gibt es eine Ausflugsfahrt speziell für die Damen des ÖKB Wildon. Heuer führte die von Frauenreferentin Helene Peier organisierte Fahrt nach Kärnten. Auf dem Besuchsprogramm stand die Erlebniswelt Minimundus und später gab es eine Schifffahrt auf dem Wörthersee von Velden nach Klagenfurt für die 44 begeisterten Teilnehmerinnen.

  • 05.07.19
Reisen
18 Bilder

Wochenende im Burgenland
** Eine Schifffahrt die ist lustig...........**

Das Thermometer ist mittlerweile auf 34° geklettert, durch den heißen Wind gefühlte 39°. Puhhhhh!!! Da bietet sich doch eine Rundfahrt auf dem Neusiedler See bestens an. Los geht's von Mörbisch Richtung Illmitz, vorbei an der Seebühne, wo noch Aufbauarbeiten im Gange sind. Herrlich, der Fahrtwind verschafft eine leichte Abkühlung. Und die Getränke an Bord natürlich auch.  Der Neusiedler See ist flächenmäßig der größte See Österreichs, zählt zu den wenigen Steppenseen in Europa, und ist der...

  • 23.06.19
  •  13
  •  14
Lokales
Fährmann Thomas Kaltenböck mit Radtouristen bei der Anlegestelle Kaiserau, Radtourist mit Hund im Rucksack.
5 Bilder

Aschach
Flugpilot steuert die Radfähre "Silvia" vom Kaiserhof

Thomas Kaltenböck ist Hubschrauberpilot, Fluglehrer und Prüfer am Flugplatz – und neuer Fährmann der Radfähre "Silvia" in Aschach an der Donau. ASCHACH/DONAU. Thomas Kaltenböck ist Familienvater und Ehemann. Er ist beruflich sehr engagiert als Hubschrauberpilot, Fluglehrer, mit Rundflügen, und Prüfer am Flugplatz Wels. Der Aschacher machte sich Gedanken darüber, wie und wo er am besten eine interessante sowie familienfreundliche Tätigkeit ausüben könnte. Wie es der Zufall wollte, erfuhr er,...

  • 19.06.19
  •  1
Freizeit

Generationenwallfahrt der Stadtpfarre St. Ägyd Korneuburg

Die Stadtpfarre Korneuburg organisierte am 18.5.2019 eine Generationenwallfahrt zur Kartause Aggsbach. Die Natur schenkte an diesem Tag ein herrlich sonniges Wetter! Die Gruppe, wo alle Generationen vertreten waren: vom einjährigen Baby bis zur 80-jährigen Teilnehmerin, fuhr mit dem Schiff „Kaiserin Elisabeth“ nach Krems. Nach einem sättigenden Frühstück fand eine von der Katholischen Jugend und Ministranten vorbereitete Maiandacht an Bord statt. Ohne Hektik konnte man Orte, und Vegetation bei...

  • 11.06.19
Leute

Verein Invita
Bootsfahrt als Dankeschön für Besuchsdienste

ENGELHARTSZELL. Rund 80 Personen folgten der Einladung des Vereines Invita und St. Bernhard und nahmen an der Schifffahrt auf der Regina Danubia, die von Engelhartszell nach Schlögen und wieder zurückführte, teil. Es war nicht nur für die Bewohner der Caritas-Einrichtungen invita und Seniorenwohnheim St. Bernhard ein tolles Gemeinschaftserlebnis, sondern auch für die Betreuer der Caritas, allen voran Roswitha Reisinger und August Hinterberger, sowie die Schüler des Besuchsdienstes der NMS...

  • 04.06.19
Lokales
2 Bilder

Schifffahrt an der Donau
Loosdorfs Schüler zeigen Verantwortung

LOOSDORF. "Schiff ahoi" hieß es für die Schüler der Neuen Mittelschule Loosdorf sowie für die Menschen mit besonderen Bedürfnissen des Vereins "Frei Raus". Zum bereits zweiten Mal organisierte Ewald Pöll für die unverbindliche Übung "Glück und Verantwortung" ein Zusammentreffen der besonderen Art. Dank der Unterstützung des Lions Club Pöchlarn-Melk, der Marktgemeinde Loosdorf, des Hobbyfußballvereins HSV Montag und der DDSG Blue Danube durften die Schüler und die Menschen von "Frei Raus" mit...

  • 03.06.19
Lokales
Erleben Sie die Sonnwende Nibelungengau vom Schiff aus. Wir verlosen 2x2 Karten für den 15. Juni.
2 Bilder

Sonnenwende
Gewinnen Sie Schiffskarten für den Feuerzauber Nibelungengau

REGION. An zwei Wochenenden Mitte/Ende Juni steht die bekannte Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal jedes Jahr ganz im Zeichen der Sonnwendfeiern. Die Feiern um die Sonnenwende finden heuer in der Wachau am 22. Juni und im weiter westlich gelegenen Nibelungengau am 15. Juni statt. In insgesamt mehr als 20 Orten wird das alte Brauchtum auf ebenso prachtvolle wie genussreiche Art gepflegt: Neben einem grandiosen Feuerspektakel zu beiden Seiten der Donau wissen auch die international...

  • 29.05.19
  •  3
Leute
Gut gelaunt: Erwin und Sissy Pröll mit Vera Russwurm und Peter Hofbauer.
6 Bilder

Charity-Projekt
Sissy Pröll und die Wachau öffneten die Spenderherzen

Kürzlich lud die österreichweite Hilfsorganisation HILFE IM EIGENEN LAND – Katastrophenhilfe Österreich gemeinsam mit BRANDNER Schiffahrt zur romantischen Benefizfahrt durch die Wachau. ST. PÖLTEN. Eine romantische Schifffahrt durch die Wachau und das auch noch für einen guten Zweck? So geschehen am Freitagabend, als Sissy Prölls "HILFE IM EIGENEN LAND" gemeinsam mit der BRANDNER-Schifffahrt zu einer Benefizfahrt lud. Sissy Pröll begrüßte die rund 270 Gäste. Der Reinerlös in der Höhe von...

  • 28.05.19
Lokales
1000 Tonenn Stahl warten auf ihre Montage im Zuge der Bypass-Erichtung an der VÖEST-Brücke.
14 Bilder

AUSBAU DER VÖEST-BRÜCKE
VÖEST-Brücke: Zur Montage des ersten Bypass ist alles angerichtet

LINZ (rei). Schon seit Wochen sind die enormen Baufortschritte an den Bypassbrücken und den umliegenden Baumaßnahmen an der A7 zu erkennen. Mittlerweile wurde am Montagnachmittag der erste von drei Brückenteilen, der rund 1000 Tonnen wiegt, durch die belgische Spezialfirma Sarens eingeschifft. Die Durchfahrt unter der Brücke war nur deswegen möglich, weil es möglich ist, das Spezialschiff durch gezielte Flutung abzusenken. Das Schiff wartet nun samt Brückenteil darauf, am morgigen Dienstag...

  • 27.05.19
Lokales
©SchifffahrtsAkademie e. U.

Abschluss der Schiffsführer-Ausbildung auf dem Hallstättersee

Abschluss der Schiffsführer-Ausbildung auf dem Hallstättersee Im Zuge eines eigenen Lehrganges konnten 8 Teilnehmer der Freiw. Feuerwehr Hallstatt, Obertraun und Gosau sowie zwei Teilnehmerinnen der ÖWR Hallstatt am Freitag, den 17. Mai die Schiffsführerprüfung erfolgreich ablegen. Das Besondere daran lag, dass nun die Anwärter mit ihrem „Einsatzboot“ und im üblichen Einsatzraum entsprechend geschult und in die nautische Praxis eingewiesen wurden. Nach Absolvierung der Theorieschulung sowie...

  • 20.05.19
Lokales
A Bsondaheid im Schoppa- und Fischamuseum is des Schoppn, wo ma ois Besucha söba Hånd åleng kå.

Oide Traditionen
Vo Schuahmåchan und Schoppan

D'Museen in da Region schaun drauf, dass d'Traditionen bei uns ned valorn gengan. Dazua kean des Schoppa- und Fischermuseum in Oschoch und des Schuahmocha- und Brauchtumsmuseum in Peiaboch. ÅSCHÅCH, PEIABÅCH (gwz). "Da Schiffbau woa natirli durch d'Donau bedingt, de woa bei uns amoi a Vakehrsåda", erinnad si da Johann Eggerstorfer, da ehemålige Obmå vom Schoppa- und Fischamuseum in Åschåch. Fria san duatn voa oim Zün baud woan. A Tei vo dera Tradition is heid nu voahåndn: D'Feiawea in...

  • 16.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.