ASKÖ-St.Marein Jugend beim 1. KTV Tennisturnier stark vertreten

Beim diesjährigen KTV Jugend Tennisturnier das vom 11-12. Dezember in der Tennishalle in Annenheim stattgefunden hat, war die Tennisjugend des ASKÖ St. Marein wieder in allen Altersklassen vertreten. Beim ersten von vier Turnieren in den Altersklassen U8-U11 wurden wieder hervorragende Leistungen erbracht. Für zwei junge Tennistalente (Tamara Umschaden U10 und Lukas Petschnig U8) war diese Veranstaltung aber das erste KTV Turnier. Und doch waren die Leistungen der beiden schon recht passabel. Lukas konnte sich über einen dritten Platz erfreuen und Tamara verpasste den Stockerlplatz nur knapp.
Außerdem waren noch Sandro Grilz, Patrick Hafner, Benjamin Sattler und Julia Sattler mit von der Partie. Und auch diese zeigten in ihren Altersklassen hervorragende Leistungen.

Am Bild von links: Lukas Umschaden, Tamara Umschaden, Benjamin Sattler, Patrick Hafner, Sandro Grilz. Nicht am Bild Lukas Petschnig und Julia Sattler

Autor:

Walter Sattler aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.