14.11.2016, 07:46 Uhr

Ausflug führt Lavanttaler Fachschüler nach Spanien

Die dritte Klasse der Fachschule an der HLW Wolfsberg mit den Professorinnen Marilena Lichtenegger und Sylvia Joham (Foto: KK)

Jugendliche aus Wolfsberg und St. Andrä waren mit ihren Professorinnen in Barcelona unterwegs.

WOLFSBERG, ST. ANDRÄ. Anfang Oktober besuchten die Abschlussklassen der Fachschule an der HLW Wolfsberg und der Fachschule für Sozialberufe in St. Andrä gemeinsam Barcelona. Unter der fachkundigen Reiseleitung von Bernhard Wastian erkundeten die Schüler die katalonische Hauptstadt mit all ihren Facetten. Am Programm standen der Park Güell, die Sagrada Familia, das Stadion Camp Nou vom FC Barcelona, der Montjuïc mit dem Nationalpalast und dem Olympiastadion, das gotische Viertel mit der Kathedrale sowie die berühmten Bauwerke Casa Mila und Casa Batlló von Antoni Gaudi. Mit vielen Eindrücken kehrten die Fachschüler mit ihren Professorinnen Sylvia Joham, Stefanie Kuster und Marilena Lichtenegger wieder ins Lavanttal zurück.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.