23.03.2016, 07:48 Uhr

41 Bäume betroffen: Arbeiten am Jakobsbrunnenweg in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Entlang des Jakobsbrunnenweges werden in der Zeit von 4. April bis 17. April "Baumpflegemaßnahmen" an 41 Bäumen durchgeführt. "Diese Arbeiten sind notwendig, um auch weiterhin die gefahrlose Benutzung des beliebten Spazierweges zu gewährleisten", heißt es seitens der Stadt.

Durchgeführt werden die Arbeiten vom Baudienst Hofer aus Hausmening, Mitarbeiter des Bau- und Wirtschaftshofes Amstetten koordinieren und unterstützen die Arbeiten. Während der Arbeiten ist mit Behinderungen zu rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.