19.05.2016, 16:45 Uhr

Agrar-Landesrat besuchte "Züchter der Jahres 2015"

Hermann Wappis jun., Landesrat Max Hieggelsberger, Hermann Wappis sen., Bundesrat Ferdinand Tiefnig und LAbg. Bgm. Franz Weinberger (Foto: Mühlbacher/ÖVP)
GILGENBERG. Bauernbund-Landesobmann Max Hiegelsberger, der auch Landesrat für Landwirtschaft und Gemeinden ist, besuchte bei seiner Bezirkstour kürzlich den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Wappis in Gilgenberg.

Das Anwesen wurde von der Familie Wappis im Jahr 1972 übernommen und ist auf Milchkuhhaltung, mit knapp 40 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche, spezialisiert. Aber auch mit seinen Zuchtstieren hat Betriebsleiter Hermann Wappis jun. schon beachtliche Erfolge erzielt und war unter anderem Züchter des Jahres 2015.

Landesrat Hiegelsberger konnte sich bei seinem Besuch von der guten Arbeit und Qualität des Betriebes überzeugen. So werden die Futtermittel vollständig selbst produziert und abgemischt. Lediglich ergänzendes Eiweiß wird zugekauft. Der Viehbestand beträgt rund 125 Stück, davon knapp 50 Milchkühe.

Die große Leidenschaft der Landwirtsfamilie ist die Zucht, mit der Jungbauer Hermann Wappis jun. auch schon landesweite Erfolge verbuchen konnte. Der Höhepunkt war die Auszeichnung zum Züchter des Jahres 2015.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.