13.09.2016, 14:12 Uhr

Unfall: Mopedlenkerin übersehen

(Foto: Ewald Fr_ch/Fotolia)

Zu einem Unfall kam es in Geretsberg, als ein Autofahrer eine Mopedlenkerin übersehen haben dürfte.

GERETSBERG. Der 48-Jährige aus Haigermoos lenkte seinen Pkw gestern, 12. September, am späten Nachmittag auf der Holzöster Landesstraße Richtung Geretsberg. Als er die Kreuzung mit der Mühlen Landesstraße überqueren wollte, dürfte er die 16-jährige Mopedlenkerin aus Tarsdorf übersehen haben. Die Mopedlenkerin stieß ungebremst frontal gegen die Beifahrertür des Autos und wurde über den Pkw auf die Fahrbahn geschleudert.

Sie erlitt dabei Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Der 48-Jährige blieb unverletzt, berichtet die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.