14.03.2016, 12:53 Uhr

Waldburger Imker starten durch

Über reges Interesse bei der Jahreshauptversammlung des Imkervereins Waldburg-Hirschbach konnte sich Obmann Anton Schinagl freuen.

Er übergab den Vorsitz des Vereins an seinen Sohn Christian. Einige neue Imkerkolleginnen und Kollegen wurden vorgestellt. Nach einem eindrucksvollen Bericht über das abgelaufene Bienenjahr führte Geschäftsführer Karl Dirnberger durch die Hirschbacher Bergkräutergenossenschaft, den Veranstaltungsort der Versammlung. Zahlreiche Standeskollegen aus benachbarten Imkervereinen sowie die Bürgermeister aus Waldburg und Hirschbach waren unter den Gästen, als Anton Schinagl eine Ehrenurkunde für seine Verdienste um den Verein verliehen wurde
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.