09.08.2016, 11:02 Uhr

Freizeitgestaltung: regional und kostengünstig

Freistadt: Volkshochschule Freistadt |

Sie gehören auch zu jenen Menschen, die gerne ein bisschen mehr über ein bestimmtes Thema wissen, mehr auf sich schauen, Bewegung ins Leben bringen, oder etwas Neues ausprobieren möchten?

Gut möglich, dass Sie im aktuellen Kursangebot der Volkshochschule OÖ genau das finden, was Sie schon immer wissen, können oder ausprobieren wollten.
Seit Juli ist das neue Programm der VHS OÖ Region Freistadt online:
Altbewährte Kursangebote sind durch zahlreiche neue Veranstaltungen aus den unterschiedlichsten Bereichen ergänzt worden: z.B. Workshops über Bienen, Ahnenforschung, zuckerfreie vegane Süßigkeiten, Fitball oder Beckenbodenfitness für Männer und Frauen, Resilienz, Easy Going für Hundebesitzer/innen ...

Der Auftakt im laufenden Semester findet in Freistadt am 31. August in Form einer kostenlosen Smoveyschnuppereinheit statt (Hinweis: Anmeldung erforderlich). Es ist die Gelegenheit, um die grünen Vibroringe auszuprobieren und Wirkung von Smoveys, verschiedendste Übungen aus Yogasmove, klassischem Smovey, smoveyMassage…. kennenzulernen.

Neu ist auch die Website der VHS OÖ: Sie bietet den User/innen unter anderem die Möglichkeit sich rund um die Uhr überregional über die Angebote zu informieren, sich zu den Veranstaltungen anzumelden und sich die Programmhefte downzuloaden.


„Es ist eines der schönsten Erlebnisse, miteinander bzw. voneinander zu lernen, zu profitieren und etwas Neues für sich zu entdecken.“ (VHS OÖ).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.