29.08.2016, 15:26 Uhr

Für gesundes Kochen ausgezeichnet

Ausgezeichnet wurde auch der Pfarrcaritas-Kindergarten Bad Schallerbach. (Foto: Land OÖ/Kraml)

Die Auszeichnung "Gesunde Küche" erhielten Betriebe im Bezirk

BEZIRK (jmi). Mit einer guten Einstellung zum Thema "Gesundheit" konnten Betriebe im Bezirk Grieskirchen überzeugen. Darum erhielten der Pfarrcaritas-Kindergarten Bad Schallerbach, das Bezirksalten- und Pflegeheim Peuerbach sowie Schambergers Taverne in Gaspoltshofen die Urkunde "Gesunde Küche" verliehen.
"Mit der Verleihung der Urkunde 'Gesunde Küche' holen wir jene Verpflegungsbetriebe vor den Vorhang, die ein abwechslungsreiches und an den Bedarf der Gäste angepasstes Essen zubereiten, das gut schmeckt, gut tut und gesund hält", so Landeshauptmann Josef Pühringer.

Auszeichnungen seit 20 Jahren


Die Auszeichnung "Gesunde Küche" wird seit 1996 an oberösterreichische Betriebe vergeben, die ein gesünderes Essen anbieten. Ernährungsexperten des Landes stehen den Betrieben beratend zur Seite, ein Menüplan wird nach standartisierten Kriterien zusammengestellt. "Für die nächsten Jahre haben wir uns vorgenommen, dass alle Kinder, die außer Haus verpflegt werden, Mittagessen von einem ausgezeichneten 'Gesunde Küche'-Betrieb bekommen", so Pühringer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.