Alles zum Thema Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Gesundheit
Sportunterricht an der Kletterwand des neuen Turnsaals, wo auch Sichern im Vorstieg trainiert werden kann.
2 Bilder

Diese Schule züchtet die Vorzeige-Sportler

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schüler und Lehrer der Neuen Mittelschule Ternitz sind überwiegend auf (Sport-)Herausforderungen eingestellt. Sie laufen beim "Grünbacher Wadl" mit, beim Frauenlauf, Firmenlauf und Stadtlauf Ternitz und machen auch auf der Kletterwand, beim Geräteturnen und im Schwimmunterricht eine gute Figur – die Schüler und der Lehrkörper der NMS Ternitz. Denn die Sportklassen mit sieben Sportstunden (!) und die "Bewegten Klassen" sättigen den Bewegungshunger der Jugendlichen. Direktor...

  • 24.03.19
Gesundheit
<f>Ernährungsberaterin</f> Sandra Leeb und Tierärztin...
2 Bilder

"Bluatig"
Sie essen ja auch gut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Richtige Ernährung ist für vitale Vierbeiner Pflicht. Schlöglmühls "BLUATIG" - B.A.R.F.-Shop trägt dazu bei. Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Gesundheit von Bello & Miez? SANDRA LEEB und IRIS SCHÄRF: Hochwertige Nahrungsmittel tragen unter anderem zu einer besseren Verdauung, schönerem Haarkleid, weniger Zahnstein und einem höherem Wohlbefinden bei. Welche häufigen Fehler begehen Tierhalter? Jeder Hunde-/Katzenbesitzer möchte das Beste für sein...

  • 23.03.19
Lokales
Generationenübergreifend bekommen Schüler und Kinder ein "gesundes" Bewusstsein für Lebensmittel.
2 Bilder

Tag der Hauswirtschaft
Fachschulen kämpfen gegen ungesunde Ernährung

Es ist vor allem der Zeitmangel, der bei den Steirern als Grund für die schlechten Ernährungsgewohnheiten herhalten muss. Daher scheint es wichtig, Bewusstsein zu schaffen für gesunde Lebensmittel. Die steirischen Fachschulen für Land- und Ernährungswirtschaft legen jetzt im Unterricht vermehrt den Fokus auf Aufklärung und Wissensvermittlung im Bereich der Lebensmittelverarbeitung und Lebensmittelsensorik. Gemeinsam mit der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik würden laufend neue Ansätze...

  • 21.03.19
Sport
Eine gesunde Ernährung ist für Laufsportler wichtig: Da sind sich Georg Jillich (r.) und Michael Fuchs-Knopper (Gigasport) einig.

Appetit aufs Laufen: Ernährung als wichtiger Baustein (+Gewinnspiel)

Laufen ist wie ein Puzzlespiel: Viele einzelne Komponenten müssen zusammenpassen, damit es zu einer Weiterentwicklung kommt. Neben einer entsprechenden muskulären Vorbereitung, einem individuell abgestimmten Ausdauertraining sowie einer adäquaten Lauftechnik darf aber auch nicht auf die Ernährung vergessen werden. Bevor am kommenden Sonntag (24. März) mit dem Sorger Halbmarathon powered by WOCHE das Laufjahr so richtig beginnt, gibt Experte Georg Jillich gemeinsam mit Gigasport wieder...

  • 20.03.19
Sport
Es kommt auf die richtige Lauf-Verpflegung an.

Ernährung und Laufen: Kohlehydrate als wichtige Basis (+Gewinnspiel)

Ernährung ist für Läufer wichtig. Die folgenden Tipps können dabei hilfreich sein: In der letzten Woche vor einem Wettkampf gilt es auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Das erkennt man daran, dass der Urin hell oder fast farblos ist. Innerhalb der letzten 24 Stunden vor einem Wettkampf sollte man versuchen, den Kohlehydratspeicher durch regelmäßiges Essen zu füllen. Wichtig ist auch, knapp vor einem Laufevent nicht mit ungewohnten Nahrungsmitteln zu experimentieren....

  • 20.03.19
Lokales

Hauswirtschaft 4.0
Die Steirischen Fachschulen im Kampf gegen ungesunde Ernährung

Ausbildung mit Zukunft. Die steirischen Fachschulen überzeugen mit Vielfalt, bewusster Ernährung und Regionalität. 96 Prozent finden unmittelbar nach Abschluss einen Job. Fast täglich erscheint in den Medien ein Artikel über die schlechte Ernährung der Steirer. Neben Fast-Food und Zeitmangel ist auch das Unwissen ein Grund für den schlechten Umgang mit Lebensmittel. Die Steirischen Fachschulen für Land- und Ernährungswirtschaft setzen deshalb im Unterricht vermehrt den Fokus auf Aufklärung...

  • 20.03.19
LokalesBezahlte Anzeige
Institut für Ernährung und Stoffwechselerkrankungen: Prim. Dr. Meinrad Lindschinger, FA für Innere Medizin

Übergewichtige verhungern!

Weil sich die Zellkommunikation verändert, können krankmachende Folgen auftreten.„Die Natur hat das Abnehmen nicht vorgesehen, daher müssen wir sie raffiniert überlisten!“. Das richtige Abnehmen stellt jedoch für viele eine enorme Herausforderung dar. Übergewicht sollte immer individuell und interdisziplinär behandelt werden, da es ein Zusammenspiel von vielen Faktoren wie z.B. Geschlecht, Alter, Energiebedarf, Stress, zu wenig Bewegung, falsches Essverhalten, Zeitpunkt uvm. ist. Diverse...

  • 20.03.19
Lokales
Diätologin Michaela Perzi und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert.

Gezielt abnehmen mit der NÖGKK

BEZIRK GMÜND (red). Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) startete wieder ihr erprobtes Abnehm-Programm „Schlank mit der NÖGKK“. Es dauert zwischen neun und zehn Monaten. Dabei lernt man, langsam und schrittweise die Ernährung umzustellen. Zu Beginn werden fünf Gruppensitzungen in zweiwöchigen Abständen abgehalten. Danach folgt eine Weiterbetreuung mit sieben Terminen. Schwerpunkt ist die Vermittlung von Basiswissen über bewusste Ernährung. Darüber hinaus gibt es gezielte Informationen über...

  • 18.03.19
Lokales
v.l.n.r.: DI Karl Fischer (Saatbau Linz eGen), DI Michaela Hartl (Direktorin der HBLA Elmberg), Barbara Strasser (Biograbnerhof), Mag. Christina Moser-Wachtveitl (Bäckerei Moser), DI Horst Hartl (Agrana Stärke GmbH)
2 Bilder

HBLA Elmberg
Fit für die Zukunft mit alten Getreidesorten und neuen Züchtungen

Das Lebensmittel steht an der HBLA Elmberg im Zentrum der Ausbildung und wird bei der jährlich stattfindenden Vortragsreihe „Fokus Lebensmittel“ bewusst in den Blick genommen. Dieses Jahr standen Getreide und Stärke im Fokus. Außerschulische Partner und Experten teilten dabei ihre Erfahrung und ihr Wissen und präsentierten sich auch als potentielle Arbeitgeber für die zukünftigen Absolventinnen und Absolventen. Karl Fischer, Saatbau Linz, zeigte die Perspektiven und aktuellen...

  • 18.03.19
  •  1
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales
Toni Kleins Vortrag in Thomatal war interaktiv.
2 Bilder

Toni Klein
"Positiv durch den Tag gehen!"

Im Rahmen von „20 Jahre Bücherei Thomatal“ stellte der Fitnesscoach Toni Klein unter anderem sein „5:2“-Konzept vor. THOMATAL. Im Rahmen des Jubiläums „20 Jahre Bücherei Thomatal“ fand am 2. März in Thomatal ein Vortrag von Toni Klein statt. Der Sportwissenschafter und Personal-Trainer (persönlicher Trainer) aus Sankt Andrä im Lugau hatte das Publikum von Anfang an auf seiner Seite. Klein stellte sein Konzept „5:2“ vor – fünf Tage vitaler Lebensstil und zwei Tage alte...

  • 15.03.19
  •  1
Lokales
Mark Wittmann pflegt einen außergewöhnlich gesunden Lebensstil.

Mark Wittmann im Portrait
"Ich versuche, in Einklang mit der Natur zu leben"

Meditation, Do-In, gesunde Ernährung, Chi gong, viel Bewegung, Barfußlaufen und ein Leben in Einklang mit der Natur – all das sind fest Bestandteile des Lebensstils von Mark Wittmann aus Ried. RIED.  Mark Wittmann geht meist um 22 Uhr ins Bett geht, der nächste Tag beginnt dann um fünf oder sechs Uhr früh. Und zwar meistens mit einer halben Stunde Meditation, gefolgt von einer halben Stunde Do-In. "Das ist eine japanische Form von Yoga. Dadurch fühle ich mich wacher und fitter", so Wittmann,...

  • 14.03.19
Gesundheit
Bewegung und reichlich Flüssigkeit helfen dabei, den Stoffwechsel anzukurbeln.

Schlank in den Frühling
Womit der Stoffwechsel neuen Schwung bekommt

Über den Winter haben sich bei manch einem zusätzliche Kilos und Fettpölsterchen angesammelt. Um diese wieder loszuwerden hilft ein aktiver Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt. Darunter versteht man die Verwertung aller Nahrungsbestandteile und die Versorgung aller Körperzellen mit wichtigen Nährstoffen. Um den Mebabolismus zu unterstützen hilft es, ausreichend zu trinken. Bei Kohlenhydraten und tierischen Fetten hingegen ist Zurückhaltung geboten. Wichtig sind auch genügend...

  • 14.03.19
  •  2
Gesundheit
Ein Blick ins Innere des Darms erspart oftmals spätere Operationen.

Bauchgefühl
"Wenn's Arscherl brummt is' Herzerl g'sund"

Bei der ersten Veranstaltung des Kardinal Schwarzenberg Klinikums zum 175-Jährigen Jubiläum dreht sich alles um den Bauch und seinen Inhalt. SCHWARZACH. "Wenn's Arscherl brummt is Herzerl g'sund" ist ein Spruch der so manchen Pongauer bekannt sein könnte, ob er auch stimmt kann man beim Info-Nachmittag "Der Bauch - Innere Quelle der Gesundheit" des Klinikum Schwarzach herausfinden. Durch den Darm In der Kardinal Schwarzenberg Akademie wird ein acht Meter langes Darmmodell stehen. "Es...

  • 13.03.19
  •  3
Gesundheit
Die Großküche Sonnenstrahl erhielt das Siegel "Gesunde Küche"

Gesunde Küche
Großküche in Villach ausgezeichnet

Die Großküche Sonnenstrahl wurde für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. VILLACH. Da sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen in Kärnten in den letzten Jahren stark gewandelt haben, hat die Gemeinschaftsverpflegung stark an Bedeutung gewonnen. In Kärnten werden täglich etwa 20.200 Kinder außer Haus verpflegt, rund 36 Prozent also etwa 7.300 Kinder essen in einer Betreuungseinrichtung. Großküche Sonnenstrahl Im Rahmen der Initiative "Gesunde Küche" wurden bereits 45 Küchen, welche...

  • 08.03.19
Lokales
Franz Gerngroß wünscht sich, dass sich Kinder von klein auf mit gesundem Essen auseinandersetzen.

Franz Gerngroß von der Küche Graz meint: Wir müssen Bewusstsein für gesundes Essen schaffen!

Franz Gerngroß, Leiter der Küche Graz, appelliert an einen höheren Stellenwert von gesundem Essen. "Ernährungsbildung leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung", meinte Elgrid Meßner, Rektorin der Pädagogischen Hochschule, in der letzten WOCHE-Ausgabe. In dieser forderte sie, "Gesunde Ernährung" als Schulfach einzuführen. Diese Idee begrüßt auch der Leiter der Küche der Stadt Graz, Franz Gerngroß. Für die WOCHE erklärt er, wieso Bewusstseinsbildung von klein auf wichtig...

  • 06.03.19
Gesundheit
Die meisten Gemüsesorten sind basisch. Eine Ausnahme bildet jedoch der Spargel, der bald wieder Saison hat.

Ist der Säure-Basen-Haushalt aus dem Lot kann die Gesundheit leiden
Seien Sie doch nicht so sauer!

Für unser Wohlbefinden spielt unter anderem ein ausgewogenes Säure-Basen-Verhältnis im Körper eine Rolle. Gerät dieser Haushalt aus der Balance, kann dies Erkrankungen begünstigen. Häufig greifen wir aber eher zu Speisen und Getränken mit stark säurebildenden Eigenschaften als zu basischen. Mögliche Folgen einer Übersäuerung können beispielsweise Müdigkeit und Leistungsschwäche sein, eine vermehrte Anfälligkeit für Infekte und Hautunreinheiten, aber auch Nieren- oder Gallensteine sowie...

  • 05.03.19
Wirtschaft

These Are the World's Healthiest Nations
Das sind die gesündesten Nationen der Welt.

Vielleicht ist es etwas in der Gazpacho oder Paella, denn Spanien hat Italien gerade überholt und ist das gesündeste Land der Welt geworden. Das geht aus der Ausgabe 2019 des Bloomberg Healthiest Country Index hervor, der 169 Volkswirtschaften nach Faktoren ordnet, die zur allgemeinen Gesundheit beitragen. Spanien belegte in der vorherigen, 2017 veröffentlichten Studie den sechsten Platz. Vier weitere europäische Nationen gehörten 2019 zu den Top 10: Island (Platz drei), die Schweiz...

  • 01.03.19
  •  1
Gesundheit
Die Gruppen feiern natürlich auch gerne. Aber erst nach den eineinhalb Stunden SelbA-Training.
2 Bilder

Wer rastet der rostet...
Selbständig im Alter– SelbA

UTTENDORF. Ein bekanntes Sprichtwort sagt "Wer rastet der rostet". Damit das nicht passiert, wurde 1999 von der Diözese Linz das Programm "SelbA" ins Leben gerufen. Die Abkürzung steht für "Selbstständig im Alter".  Drei Trainingsschwerpunkte"Im Vordergrund der SelbA-Treffen stehen gemeinsame Aktivitäten", berichtet Monika Feichtinger aus Uttendorf. Sie ist seit 2001 SelbA-Trainerin. Alle drei Wochen trifft sie sich mit ihren Gruppen in St. Johann am Walde und Mauerkirchen, um den Geist fit...

  • 01.03.19
Gesundheit

Die geheime Formel für eine schlanke Figur
Abnehmen, ohne es zu merken: So verlierst du ohne Sport, Diät oder Ernährungsumstellung Gewicht

Du willst abnehmen und nimmst dir fest vor, die nächste Diät jetzt wirklich durchzuziehen, die Ernährung umzustellen und ein straffes neues Workout-Programm in deinen Alltag zu integrieren. Du verzichtest tapfer auf die leckeren Schoko-Croissants vom Bäcker, stehst früh auf, um zu Joggen und machst einen Bogen um jede noch so kleine Süßigkeit. Und dann? Dann kommt irgendwann der Moment, in dem die Hand wie ferngesteuert in die Chipspackung greift und erst wieder stoppt, wenn die Tüte leer ist....

  • 28.02.19
Gesundheit
Die Doshas finden sich in Speisen wieder.

Vata, Pitta oder Kapha
Ayurvedisches Ernährung ist Frage des Typs

Gemäß der tausenden Jahre alten Lehre des Ayurveda ("Wissen vom Leben") wird jeder Mensch von drei Lebensenergien bestimmt: Vata, Pitta und Kapha. Ziel des Ayurveda ist es, diese Kräfte im Gleichgewicht zu halten. Das geschieht auch über die Nahrung. Denn nicht jede Ernährungsweise auch für jeden Typus gleich gut geeignet. Luft, Feuer, ErdeDer Vata-Typ beispielsweise, dem vor allem das Element Luft zugeordnet ist und der zu Unruhe und Nervosität neigt, sollte etwa blähende Lebensmittel...

  • 28.02.19
Gesundheit
4-Hauben-Koch Helmut Österreicher moderiert die interdisziplinären Diskussionsveranstaltungen des STERTZ.

Interdisziplinäre Podiumsdiskussionen
Das Stertz macht "Dampf" in der Ernährungsbildung

Ein Projekt, das den hohen Stellenwert von gesunder Ernährung und regionalen Lebensmitteln unterstreichen will, ist das auf Initiative von Agrarlandesrat Hans Seitinger, Gesundheitslandesrat Christopher Drexler und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl gegründete Steirische Ernährungs- und Technologiezentrum (Stertz). Die Bereiche Landwirtschaft, Kultur, Gesundheit, Bildung, Wissenschaft und Forschung sind miteinander vereint und widmen sich damit der globalen Herausforderung "Nahrung"....

  • 27.02.19