18.07.2016, 14:50 Uhr

Feuerwehr Heugraben unter den Schnellsten im Bezirk

Stehend von links: Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Robert Pail, Florian Zloklikovits, Michael Wukitsevits, Thomas Wukitsevits, Michael Knor, Jürgen Hacker; hockend von links: Markus Zloklikovits, Patrick Krammer, Leon Hacker, Lukas Wukitsevits, Michael Dragosits (Foto: Feuerwehr Heugraben)
Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Heugraben hat beim Bezirksleistungsbewerb für den Bezirk Güssing in Olbendorf den 2. Platz in der Kategorie Silber A und den 4. Platz in der Kategorie Bronze A erreicht. Sie qualifizierte sich damit für die Teilnahme am Parallelbewerb der acht tagesschnellsten Wettkampfgruppen.

Ermöglicht durch:


Zu den Ortsreportagen aus Heugraben
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.