21.09.2016, 17:33 Uhr

Neuer Spielplatz in Neusiedl bietet viel Platz zum Herumtollen

Der Spielplatz wurde vom Verschönerungsverein Neusiedl bei Güssing angelegt.
Bestens angenommen wird der neue Kinderspielplatz in Neusiedl bei Güssing, den der Verschönerungsverein mit seinem Obmann Reinhard Koglmann in der Ortsmitte anlegen ließ. Die Kinder nehmen die neuen Spielgeräte gerne in Beschlag, die Größeren nutzen den Platz als Treffpunkt.

Notwendig wurde die Verlegung, weil auf dem Platz des früheren Spielplatzes und der alten Schule gegenüber dem Gasthaus Vollmann eine Wohnhausanlage errichtet wurde. Die neuen Spielgeräte sind TÜV-geprüft und entsprechen den aktuellen Sicherheitsanforderungen.

Für die Anlage wendeten die Mitglieder des Verschönerungsvereins unter Obmann Reinhard Koglmann in ihrer Freizeit viele Arbeitsstunden auf. Gekostet hat sie an die 30.000 Euro. Finanzielle Unterstützung kam von der Gemeinde Kukmirn und dem Dorferneuerungs-Abteilung der Landesregierung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.