24.06.2016, 00:32 Uhr

Brexit ja oder nein?Diskussion im Haus der EU mit MEP Ulrike Lunacek

Wien: Haus der EU | Ob Frau Lunacek ob des Themas Brexit ja/nein oder ob der Plastikflasche,die ihr leider wieder trotz SOER 5Jahresumweltplan im Haus der EU wieder serviert wurde,so schaute?
Christian Ultsch Die Presse als Leiter der Diskussion.
Autor Menasse meinte,wenn man nicht gegen die FPÖ wettere,werde diese mehr Zulauf haben.
Ausserdem sei es legitim zwischendurch wieder einmal abzustimmen,ob man weiter bei dem Verein bleiben möchte,1975 habe man zuletzt darüber abgestimmt.
Lunacek äusserte Bedenken,dass,wenn Grossbritannien den Brexit wahrmacht,
die Rechten symbolisch gestärkt werden.
Sie glaubt,dass dadurch auch andere folgen werden.
Im Rahmen des Diskussionsnachgespräches konnte ich ihr auch die Info, dass über 76600 Unterschriften gegen Mikroplastik gesammelt wurde,übermitteln.
Über die FB Gruppe end ecocid on earth, wusste sie ebenfalls Bescheid,da sie mit der Gruppe bei der COP21 zusammengearbeitet hatte.
Ebenso war sie über 40000Unterschriften für die Legalisierung von medizinischen Cannabis informiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.