26.08.2016, 21:30 Uhr

Tiroler Polizeimusik gab in Pfons den Ton an

PFONS (lg). Dass unsere Polizei nicht nur Hüter der Ordnung, sondern auch der musikalischen Vielfalt in Tirol sind, wurde am Freitag im Pfoner Gemeindesaal unter Beweis gestellt. Die Polizeimusik Tirol bot den Blasmusikfreunden unter der Leitung von Kapellmeister Werner Eberl und Musikoffizier Manfred Dummer eine breite Palette von Werken. Vom Konzertwalzer "Gold und Silber" über Johann Strauss "Banditen-Galopp" bis hin zu dem Klassiker "A String of Pearls" von Glenn Miller war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Organisatoren von "Mitanond für Mühlbachl" rund um Bgm.-Stv. Christian Papes zeigten sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.