07.07.2016, 12:07 Uhr

Minihof-Liebau: Beste Aussichten für künftige Bewohner

Minihof-Liebau: Reihenhausanlage Stiege 2 |

In Minihof-Liebau wurde Dachgleiche gefeiert.

In Minihof-Liebau entsteht derzeit durch die OSG (Oberwarter Siedlungsgenossenschaft) im zentral gelegenen Aufschließungsgebiet der Gemeinde "Stiege 2) eine weitere Reihenhausanlage. Gestern wurde Dachgleiche gefeiert.

Die Anlage besteht aus acht Wohneinheiten von ca. 50 bis 70m². Laut dem Architekten Ernst Halb wurde das Gebäude im selben Stil und in massiver Bauweise wie die bereits bestehende Anlage errichtet. Das Objekt verfügt über zwei Geschoße, der Keller ist aufgrund der Hanglage ebenerdig zugänglich. Eine umweltfreundliche Hackgutanlage versorgt die Wohnungen mit Energie.

Sämtliche Wohnungen verfügen über talseitige Balkone mit bester Aussicht auf den Ortskern. Ausführende Firma ist die TERRAG ASDAG. "Alle Wege zur täglichen Versorgung sind in wenigen Minuten bequem zu Fuß erreichbar", betont Bürgermeister Helmut Sampt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.