Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Der Dirigent Alfred Braunstein mit den Musikanten auf dem Marktplatz in Minihof-Liebau.
60

Blasmusik und Wein
Stimmungsvoller Sommerabend mit der Blaskapelle Minihof-Liebau

“Blasmusik und Wein”: Unter diesem Titel veranstaltete die Blaskapelle Minihof-Liebau am Samstagabend auf dem Marktplatz im Ort das erste Konzert seit Ausbruch des Coronavirus. Bürgermeister Helmut Sampt eröffnete die Veranstaltung und betonte, sich besonders darüber zu freuen, dass diese Veranstaltung verwirklicht werden konnte. Auch Vizebürgermeister Ernst Halb, Landtagsabgeordneter Ewald Schnecker, Bürgermeister von Mühlgraben, Fabio Halb, und andere Ehrengäste waren unter den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Sarah Treiber
55 Musikschüler unter der Leitung von Mario Schulter spielten Pop-Songs in Blasmusik-Arrangements.
5

Konzert der Musikschule
Jennersdorf hörte Hitparaden-Songs im Blasmusik-Kostüm

"Cheerleader", "Partyrock Anthem", "Vincent" - was an aktuellen Hits aus dem Radio fließt, lässt sich ohne weiteres in Blasmusik-Sound kleiden. Den Beweis trat das Jugendorchester der Zentralmusikschule Jennersdorf unter der Leitung von Mario Schulter bei zwei Konzerten in der Gernot-Arena an. Bei "Bohemian Rhapsody" oder "Proud Mary" wurden dafür unter den älteren Generationen Erinnerungen wach.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Jugendblasmusik des Bezirks konzertiert am 5. Feber zweimal in Jennersdorf.

Nachwuchs konzertiert
Jennersdorf erlebt Radio-Hits im Blasmusik-Sound

Aus Rundfunk und Fernsehen bekannte Hits, arrangiert für ein Blasorchester - das erwartet die Zuhörer bei zwei Konzerten des Jugendblasorchesters des Bezirks Jennersdorf am Mittwoch, dem 5. Feber, in der Gernot-Arena. Unter dem Motto „Hit Blasmusik“ werden rund fünfzig Nachwuchsmusiker unter der Leitung von Mario Schulter so manche bekannte Melodie aus ihren Instrumenten zaubern. Das Schülerkonzert um 10.00 Uhr ist bereits ausverkauft, für das Abendkonzert um 19.00 Uhr gibt es noch...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
1 89

Ein Fest der Blasmusik
Rudersdorfer Martinikonzert

Komponisten der Region, Austropop und Unverzichtbares waren auf dem Programm. Werke von Reinhold Buchas, Dominik Pint, Bernd Braunstein, Rene Forjan, Stefan Stranger standen im Vordergrund, neben Stefan Ebners Austropop Arrangements. Tobias Winter spielt in den großen Formationen von Jennersdorfer  und Güssinger Orchesterm mit mehreren Instrumenten mit. Das dankten ihm die Musiker mit ihrer Unterstützung, als Gäste oder Mitwirkende. Die Altmeister Karl Gerencser und Peter Preininger...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Werke österreichischer Komponisten sind am 9. und 10. November im Kultursaal zu hören.

Martini-Konzerte am 9. und 10. November
Musikverein Rudersdorf spielt nur "Made in Austria"

Die Rudersdorfer Marktmusik zeigt sich bei ihren heurigen Martini-Konzertn ausgesprochen patriotisch. Nur Werke österreichischer Komponisten sind am Samstag, dem 9. November, und am Sonntag, dem 10. November, im Kultursaal zu hören. Unter der Leitung von Kapellmeister Tobias Winter geht es von der Klassik über die traditionelle Blasmusik bis zum Austro-Pop. ORF-Moderator Michael Pimiskern gibt für die musikalische Reise durch die Musikwelt Österreichs den Reiseführer. Beginn ist am Samstag...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Kirstin Leitgeb, Franz Spirk und Jasmyn Kluiber freuen sich über das gelungene Fest.
1 123

Ein Fest für alle.
Königsdorfer Bauernkirtag

Bratenduft und Blasmusik motivieren dazu, einen Nachmittag auf dem Königsdorfer Dorfanger zu verbringen. Der Bauernkirtag ist das schönste und gemütlichste Fest des Südburgenlandes. Diese Behauptung lässt sich aufrecht erhalten. Bereits zum 22. Male trifft man sich bei obligatem Schönwetter im September zwischen den Standln der Selbstvermarkter, kostet, isst und trinkt. Das Rundherum ist anregend genug, lange zu bleiben. Das Ringelspiel, die Mädchen in Dirndlkleidern, die Rudersdorfer...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Josef Wind und Reinhard Unger vor dem Grab Josef Rauschers.
40

Ehrentag für Kapellmeister Josef Rauscher, Königsdorf

Die Stadtkapelle Jennersdorf würdigte ihren Gründerkapellmeister Josef Rauscher an seinem 30. Todestag mit einer Messgestaltung in der kath. Pfarrkirche und einem Gedenkkonzert am Königsdorfer Friedhof. Edith Fuchsjäger, die Tochter des geschätzten Musikers, war mit ihrer ganzen Familie zugegen. Ebenso der Präsident der Stadtkapelle Jennersdorf, Gebhard Ferschli. Kapellmeister Reinhold Buchas konnte von vielen Begegnungen mit und dem Musikunterricht bei Josef Rauscher berichten, Obmann...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
1 43

Spirit of 69
Rudersdorfer Marktmusik mit "Los Sharkos" im Sattlerpark

Das Sommerkonzert der Marktmusikkapelle fand mit der Ilzer Rockband "Los Sharkos" im altehrwürdigen Sattlerpark unter mächtigen Platanen und Douglasien an einem frischen Sommerabend statt. Der neue Kapellmeister Tobias Schweinzer setzte auf gemeinsames Spiel der Blasmusiker mit den Rockern. "Smoke on the Water" hörte sich gut an, aber auch die melodiösen Beatles oder Deep Purple und Pink Floyd kamen bekömmlich über das gereifte Publikum. Das Orchester bildete die Basis, die E-Gitarren...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Open Air am Freitag, dem 16. August: Die Marktmusik Rudersdorf teilt sich die Bühne mit "Los Sharkos".

"Spirit of 69"
Blasmusik trifft 60s-Sound in Rudersdorf am 16. August

Der Rudersdorfer Sattler-Park, der Sound der 1960er-Jahre und rockige Musikstücke im Blasmusik-Klang - das sind die Zutaten zur "Großen Parkmusik" am Freitag, dem 16. August. Die Rockband „Los Sharkos" und die Marktmusik Rudersdorf stehen auf der Bühne. Beginn ist um 20.00 Uhr.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Reinhard, Roswitha, Gisela, Josef und Edith Rauscher stellt sich als ganze Familie einer Ehrung.
7

Erinnerungen an Josef Rauscher, 1895 - 1989
Ein großer Lehrer und Kapellmeister in Königsdorf

Josef Rauscher wirkte als Musiklehrer, Musiker und Kapellmeister im Umkreis von Königsdorf. Er war in seiner Zeit eine Selbstverständlichkeit und seine Leistungen werden uns erst heute, 30 Jahre nach seinem Ableben, bewusst. Rund 1000 Schüler gingen durch seine Schule. Darunter waren auch der Jopera - Intendant Dietmar Kerschbaum, der Kapellmeister und Komponist Reinhold Buchas und der Mozarteumsdirigent Baldur Pauss. Josef Rauscher war für alle (!) Instrumente zuständig. Auch für Harfe,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Freunde der Blasmusik: Labg. Ewald Schnecker, Rudi Schulter, Tobias Schweinzer und Kapellmeister Mario Schulter (von links).
45

Musikverein spielte auf
43. Annakirtag in Mogersdorf

Der Mogersdorfer Anna-Kirtag war auch heuer wieder ein Fixpunkt für viele Freunde und Gäste des örtlichen Musikvereins. Zum bereits 43. Mal war der Musikverein Mogersdorf Gastgeber des traditionellen Anna-Kirtags. Getreu dem Motto "Kommt doch in Tracht" strömten viele Besucher in den Innenhof des Gemeindeamtes. Nach der Kirtagsmesse sorgte die Jungsteirerkapelle Feldbach für beste Frühschoppen-Stimmung. Anschließend wurde kräftig zu den Klängen der "Wuzi's" weitergefeiert. Neben den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
159

Blasmusik spezial
Bezirksmusikertreffen in Jennersdorf

Insgesamt 16 Blasmusikkapellen, darunter auch Vereine aus der angrenzenden Steiermark, trafen sich in der Gernot-Arena bei einem außergewöhnlich stimmigen Musikfest. Der Gastgeber war die Stadtkapelle Jennersdorf. Diszipliniertes Einspielen, offizieller Empfang vor dem Festzelt und ein mitreißendes Gästekonzert zeichneten die Veranstaltung aus. Den Festakt begleiteten Kompositionen von Reinhold Buchas und Rene Forjan. Alle Festredner unterstrichen die kulturelle Bedeutung der Blasmusik...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Am Samstag, dem 15. Juni, wird in der Jennersdorfer Gernot-Arena aufgespielt.
5

Bezirksmusikertreffen
Musikkapellen des Bezirks Jennersdorf spielen auf

Die Musikkapellen aus dem Bezirk Jennersdorf kommen am Samstag, dem 15. Juni, in der Gernot-Arena zu ihrem Bezirksmusikertreffen zusammen. Den Auftakt um 17.00 Uhr setzen die Jungmusiker, um 19.00 Uhr folgen Festakt und Gästekonzerte. Ab 22.00 Uhr spielt die Böhmische der Stadtkapelle Jennersdorf, dann tritt Schlagersänger Udo Wenders auf.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Laura Divosch empfing den Taktstock vom Kapellmeister Peter Aicher, der 9 Jahre die Heiligenkreuzer Blasmusikkapelle leitete.
40

Taktstockübergabe im MV Heiligenkreuz

Laura Divosch aus Schlaining ist die neue Kapellmeisterin im MV Heiligenkreuz. Kapellmeister Peter Aicher verabschiedete sich  bei einem kleinen Festkonzert im Musikerhaus mit dem 47er Regimentsmarsch und übergab seinen Taktstock seiner 21-jährigen Nachfolgerin. Die Klarinettistin  und Pianistin Laura Divosch studiert in Oberschützen. Im Heimatverein Schlaining spielt sie schon 10 Jahre lang.  Vier davon ist sie Kapellmeisterstellvertreterin. Ihren Einstieg zum ersten Heiligenkreuzer...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
"Taktstock-Übergabe" lautet das Motto beim Konzert des Musikvereins Heiligenkreuz am 13. April.
1

Frühlingsklänge
Heiligenkreuz: Konzert mit Taktstock-Übergabe

Im Zeichen der Amtsübergabe steht das Konzert des Musikvereins Heiligenkreuz am Samstag, dem 13. April, in der Volksschule. Kapellmeister Peter Aicher wird den Taktstock an seine Nachfolgerin Laura Divosch übergeben, Bernd Gibiser hat das Amt des Vereinsobmanns von Wolfgang Aicher übernommen. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Peter Reichstädter (r.) ist der neue Obmann.
1 2

Burgenland
Peter Reichstädter aus Glasing ist neuer Blasmusikverbands-Obmann

EISENSTADT. Die 91 aktiven Mitgliedsvereine des Blasmusikverbands Burgenland wählten bei der Generalversammlung am 7. April in Eisenstadt einen neuen Vorstand. Neuer Obmann aus Glasing Zum neuen Obmann wurde der 50-jährige Musiker der Stadtkapelle Güssing, Peter Reichstädter, gewählt. Nach 30-jähriger Tätigkeit, zunächst als Landeskapellmeister (1989-2000) und dann als Landesobmann (ab 2000), hatte Alois Loidl nicht mehr kandidiert. "Die komplette Zusammensetzung des Vorstandes wurde...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
73

Jugendarbeit der Zentralmusikschule und des Blasmusikverbandes
Konzert der "Young Formation" in Jennersdorf

Die gute Zusammenarbeit der Zentralmusikschule mit dem Blasmusikverband gipfelte in einem Jahreskonzert im Turnsaal der Neuen Mittelschule, an dem 60 Jungmusiker teilnahmen. Es wurden Arrangements mit Österreich-Bezug gewählt. Geleitet wurde das Orchester von Mario Schulter. Mary Pommer und Lukas Hafner stellten sich als Gesangssolisten ein. Mitwirkende Musiklehrer gaben den jungen Blasmusikern die nötige Sicherheit. Zentralmusikschuldirektorin Andrea Werkovits begrüßte Bürgermeister,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Am Dienstag, dem 5. Feber, gibt das Bezirksjugendblasorchester „Young Formation“ ein Konzert mit ausschließlich österreichischer Musik.

Konzert am 5. Feber
Von Mozart bis Gabalier: Jennersdorfer Musikschüler spielen

Lust auf heimische Blasmusik? Oder auf "Cordula Grün"? Wie vielfältig Musik aus Österreichs ist, lässt sich am Dienstag, dem 5. Feber, in Jennersdorf nachvollziehen. Das Bezirksjugendblasorchester „Young Formation“ lädt zu einem Konzert mit österreichischen Klängen in die Neue Mittelschule ein. Unter dem Motto „Austrian Superstars“ werden die rund vierzig jungen, musikbegeisterten Talente der Zentralmusikschule Jennersdorf gemeinsam mit ihrem Dirigenten Mario Schulter so manche bekannte...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die ALL STARS und die Marktmusikkapelle
44

Rudersdorfer Parkmusik mit den Oberkrainer ALLSTARS

Der Rudersdorfer Schlosspark eignet sich im Besonderen für Sommernachtsfeste. Lichterketten unter Bäumen und Musik tun das Ihre und machen Stimmung. Das nutzt die Marktmusikkapelle für ihre Konzerte gerne. Heuer spielte sie mit den Oberkrainer Allstars als Gastkapelle auf. Es stand nur Musik der Oberkrainer auf dem Programm. Die Stars Karl Promitzer, Mario Urschinger, Manfred Gradwohl, Martin Thurner und Franz Huber haben sich aus Leidenschaft dem Oberkrainer Sound verschrieben. Das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Open Air am Freitag, dem 17. August: Die Marktmusik Rudersdorf (Bild) teilt sich die Bühne mit den "Oberkrainer Allstars".

Oberkrainer-Klang bestimmt "Große Parkmusik" in Rudersdorf am 17. August

Das Ambiente des Rudersdorfer Sattler-Parks, der Sound der Oberkrainer und Oberkrainer-Stücke im Blasmusik-Klang - das sind die Zutaten zur "Großen Parkmusik" am Freitag, dem 17. August. Manfred Gradwohl und seine „Oberkrainer Allstars“ - eine der renommiertesten Formationen des Genres in Österreich - werden zusammen mit der Marktmusik Rudersdorf auf der Bühne stehen und den Sound der Oberkrainer zelebrieren. Beginn ist um 20.00 Uhr. Vorverkaufskarten gibt es bei den Rudersdorfer...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Spitze des jubilierenden Musikvereins mit den Ehrengästen.
3

Musikverein Minihof-Liebau wurde 90 Jahre alt

Drei Tage, 20 Gastkapellen, über 600 Musikerinnen und Musiker - das Jubiläum des Musikvereins Minihof-Liebau wurde in aller gebührenden Ausführlichkeit zelebriert. Obmann Erwin Braunstein und Kapellmeister Alfred Braunstein durften die Gäste nicht nur zum Bezirksmusikertreffen, sondern auch zu einem Festakt begrüßen. Eine von Bürgermeister Helmut Sampt überreichte Urkunde drückte den Dank der Gemeinde aus. Zu den Ehrengästen zählten Bundesrätin Marianne Hackl, Landtagsabgeordneter Ewald...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
In Minihof-Liebau wird vom 1. bis 3. Juni das Jubiläum "90 Jahre Musikverein" kräftig gefeiert.
2

Musikverein Minihof-Liebau feiert 90-jähriges Bestehen

Ein Bezirksmusikertreffen am Samstag, dem 2. Juni, ist der Höhepunkt der Feiern, die der Musikverein Minihof-Liebau zu seinem 90-jährigen Bestehen begeht. Ab 18.00 Uhr treffen die Gastkapellen im Festzelt ein, um 19.30 Uhr folgen Festakt und das Konzert der Gastkapellen. Anschließend machen die Pöllauberger Tanzmusik. Schon am Vorabend, dem 1. Juni, treten ebenfalls ab 18.00 Uhr Gastkapellen aus dem Bezirk Jennersdorf auf, bevor um 21.00 Uhr "Thermenblech" zum Tanz aufspielen. Den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Florian Bakanic übergibt den Taktstock an Mario Schulter
73

Mogersdorfer Kapellmeister Florian Bakanic übergibt Dirigentenstab an Mario Schulter

Es war ein traditionelles Muttertagskonzert, indem bei einem berührenden Festakt der Altkapellmeister Florian Bakanic seinen Dirigentenstab an den jüngeren Mario Schulter übergab. Allen Anwesenden, es war ein Festzelt voll, wurde wieder einmal bewusst, was die Blaskapellen für einen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben unserer Dörfer  leisten. Florian Bakanic war 36 Jahre Kapellmeister im Mogersdorf. Er rückte in dieser Zeit rund 1000 mal zu festlichen Anlässen im Dorf und bei...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.