24.09.2016, 10:43 Uhr

Meisterschaftsstart für Kelemen Volleys

Nach dem Trainingslager in Bleiburg (Foto) steht jetzt ein Turnier in Fürstenfeld für die Kelemen Volleys an. (Foto: Kelemen Volleys)

Am 1. Oktober findet das erste Spiel der 2. Bundesliga in Graz statt

Nachdem die Kelemen Volleys auch in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga antreten dürfen wartet mit Liebenau der erste Prüfstein der neuen Saison. Am 1. Oktober geht es nach Graz um Punkte zu gewinnen.
Das erste Heimspiel der Saison findet dann eine Woche später am 8. Oktober gegen Klagenfurt statt. Am Tag drauf geht es gleich im Cup zuhause gegen Krottendorf. Den Saisonstart wird zumindest Anna Werkovits sicher verpassen, die junge Jennersdorferin verletzte sich im Training am Knöchel und fehlt einige Wochen.

Mit einem 14-Frauen Kader soll das Ziel Klassenerhalt geschafft werden. Heute und Morgen wird in der Stadthalle Fürstenfeld noch an einem Vorbereitungs-Turnier teilgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.