20.07.2016, 12:05 Uhr

Panorama-Saunagarten eröffnet

Franz Hörl, Martin Unterrainer, Ulrike Kuppelwieser, Manfred Kiechl, Josef Margreiter, Gerhard Obermüller. (Foto: Schwaiger)

Neuer Saunagarten am Lärchenhof: Mit Schindler-Rolltreppe zur Panoramaaussicht

ERPFENDORF (red.). Das Ferienhotel Der Lärchenhof präsentierte kürzlich eine neue Attraktion: Per 30 Meter langer Rolltreppe geht es ab sofort hoch hinaus zum neuen Panorama-Saunagarten – damit setzt Hotelier Martin Unterrainer neue Maßstäbe in Sachen Wellness.

Nach genussvoller Fahrt hinauf zum Waldesrand eröffnet sich, Sommer wie Winter, eine Kulisse aus Wäldern und Bergen und mit herrlichem Blick auf den Wilden Kaiser. Inmitten dieses idyllischen Naturambientes bietet der Panorama-Saunagarten alles, was das Herz begehrt: Blockhaussauna, Bio-Kräuter-Sauna, Massageraum und ein Sole-Whirlpool mit Liegeterrassen, Bach und Kneippbecken. Umgesetzt wurde das Vorhaben durch Arch. Bernhard Baumgartner (Fa. Kienpointner).

Zur Eröffnung kamen u. a. WB-Obmann Franz Hörl, Tirol Werber Josef Margreiter, Bgm. Gerhard Obermüller, WK-Bezirksstellenleiter Balthasar Exenberger, TVB-GF Gernot Riedel und Vorstände Josef Lackner und Herfried Unterrainer, Andrä Brandtner (Bergbahn Steinplatte), Franz Mair und Walter Schieferer (Tiroler Versicherung), Ekkehard Walch (Stiegl Brauerei), Wirtin Rosi Schipflinger, Reinhard Stocker (Red Bull) uvm. Die Segnung übernahm Diakon Hans Himberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.