14.04.2016, 11:43 Uhr

40 Jahre Wassersportverein St. Johann gefeiert

40-Jahre WSV St. Johann feierten Obmann Ernst Hasenauer (li.) und VBM Dr. Georg Zimmermann (3.v.re.) mit den Geehrten Ernst Geisler, Erwin Holzer, Gerald Ebermayer, Rudolf Kisch, Reinhold Irnberger und Josef Kröll. (Foto: WSV)

Treue Mitglieder und verdiente Funktionäre des WSV wurden beim 40-Jahr-Jubiläum gebührend geehrt.

ST. JOHANN (gs). Vier erfolgreiche Jahrzehnte des St. Johanner Wassersportvereins ließ man bei der Jubiläumsfeier Revue passieren. Das 1974 fertiggestellte Freizeitzentrum (u. a. mit 50 m-Sportbecken und Hallenbad) war Anlass für die Gründung des WSV am 13. März 1975.

Zahlreiche Meistertitel

Das WSV-Team kann seither auf elf Staatsmeistertitel, unzählige Tiroler Meistertitel sowie zahlreiche Kadernominierungen im Nachwuchsbereich (Tirol, Österreich, EM) stolz sein. Über 800 Kinder wurden ausgebildet und waren bei 692 Wettkämpfen im Einsatz. Neben dem Leistungssport wurden aber auch der Breitensport gefördert und viele soziale Events durchgeführt.

35 Herbstmeetings

Die WSV ist "groß" im Organisieren, u. a. bei Staats- oder Nachwuchsmeisterschaften oder bei bereits 35 Int. Raiffeisen Herbstmeetings. Letztere werden seit Beginn von Reinhold Irnberger und seinem Team organisiert.

Ehrung für Funktionäre

Die Feier bot den Rahmen für zahlreiche Ehrungen, die WSV-Obmann Ernst Hasenauer und Vize-Bgm. Georg Zimmermann durchführten. Geehrt wurden: Gründungsmitglied und Ehrenobmann Erwin Holzer (langj. Obmann), Gründungsmitglied Ernst Geisler (Obmann-Stv., sportl. Leiter Triathlon), Gründungsmitglied Josef Kröll (Kassier, Kampfrichter), Rudolf Kisch (langj. Obmann-Stv.), Gerald Ebermayer (Kassaprüfer, Kampfrichter), Reinhold Irnberger (Schriftführer, Organisator vom Int. Herbstmeeting).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.