17.06.2016, 10:59 Uhr

Von Glocknerkönigen und Marathon-Männern

Michael Ertlschwaiger sprintete den Igler Eiskanal bergauf. (Foto: RU St. Johann)
ST. JOHANN. Bei vier Rennen waren Fahrer der Radunion St. Johann im Einsatz.
Michael Ertlschweiger erreichte beim Bergsprintrennen im Igler Eiskanal in seiner Klasse den 7. Platz (1,2 km, 100 hm); im IVB Einzeilzeitfahren in Ranggen (5,5 km, 260 hm) landete er am 16. Rang.
Florian Hain wurde 37. beim Haibike MTB-Marathon im Tegernsee Tal (45,8 km, 1.300 hm). Martin Mayrl holte beim Bergrennen des Glocknerkönig-Light (12,5 km, 1.330 hm) in seiner Klasse den guten 10. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.