20.06.2016, 13:17 Uhr

Werbegemeinschaft wählte neuen Vorstand

Der neu gewählte Vorstand der Werbegemeinschaft Kirchdorf-Erpfendorf mit dem früheren Obmann Michael Schwaiger (li.) und Bgm. Gerhard Obermüller (re.) (Foto: WKE)

Änderungen brachten Neuwahlen bei Werbegemeinschaft Kirchdorf-Erpfendorf

KIRCHDORF. Am 16. September wird es wieder einen bunten Nachmittag geben und 2017 soll im Dorfsaal zum dritten Mal eine Frühjahrsmesse stattfinden. Nach dem Jahresbericht und Abschiedsworten von Obmann Michael Schwaiger würdigte Bgm. Gerhard Obermüller die Arbeit der heimischen Wirtschaft: „283 Betriebe sorgen in unserer Koasa-Gemeinde für ein vielfältiges regionales Warenangebot, das wir gut bewerben und auch nützen sollten.“
Die von ihm geleiteten Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Jochen Kracher (Obmann), Hannes Nitz (Obmann-Stv.), Stefanie Endstrasser (Kassierin), Robert Jong (Stv.), Evelyn Fuchs (Schriftführerin), Karin Springingsfeld (Stv.), Eckhard Flohr und Alois Innerbichler (Kassaprüfer).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.