Neuwahl

Beiträge zum Thema Neuwahl

Lokales
Der Landecker Bgm. Wolfgang Jörg tritt mit 31. Mai zurück. Im Bezirksblätter-Interview zieht er Bilanz über sieben Jahre als Stadtchef.
2 Bilder

Bezirksblätter-Interview
Landecker Stadtchef Wolfgang Jörg zieht nach Rücktritt Bilanz

LANDECK. Bürgermeister Wolfgang Jörg tritt mit 31. Mai 2020 zurück. Im Bezirksblätter-Interview blickt er auf sieben Jahre als Stadtchef zurück. Politischer Knalleffekt Bei der Sitzung des Gemeinderates der Stadt Landeck am 14. Mai sorgte Bgm. Wolfgang Jörg mit seinem Rücktritt mit 31. Mai für einen politischen Knalleffekt. Als Auslöser nannte er eine Verurteilung wegen illegaler Beschäftigung von Asylwerbern bei den Venet Bergbahnen. Damit endete überraschend die politische Karriere von...

  • 20.05.20
  •  1
Lokales
Referentin Sabine Veits-Falk
3 Bilder

Jahreshauptversammlung des Innviertler Kulturkreises
Neuwahl und Vortrag von Sabine Veits-Falk

PISCHELSDORF. Am 6. März 2020 fand in Pischelsdorf die Jahreshauptversammlung des Innviertler Kulturkreises (IKK) statt. Dabei wurde auch der Vorstand neu gewählt. Obmann Michael Stabauer konnte zahlreiche Mitglieder und Vertreter des öffentlichen Lebens begrüßen. In seiner Ansprache bedankte sich Präsident Georg Wojak für die breit gefächerten kulturellen Angebote des Vereines und für die zahlreiche Teilnahme an  verschiedensten Veranstaltungen. Nach den Berichten des Kassiers und der...

  • 22.03.20
Lokales
2 Bilder

Feldbacher Kameraden wählten ihren Vorstand

In Eichkögl fand der 70. Delegiertentag des ÖKB-Bezirksverbandes Feldbach mit Neuwahl des Bezirksvorstandes statt. Zum neuen Bezirks- obmann wurde Walter Wiesler aus Hatzendorf gewählt. Der geschäftsführende Bezirksobmann ist Günter Schneider. Als Obmann-Stv. wurden Günter Leitgeb und Ronalt Reicht gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Leopold Lehner, Erwin Zeiringer, Josef Reisner, Schriftführerin Brigitte Weber, Kassier Hans-Peter Rossmann und Manfred Scheucher. Die Funktionen wurden...

  • 16.03.20
Lokales
Rot Kreuz Ortsstellenleiterin Elfriede Reisenhofer, mit ihrem Vorgänger Bgm a.D. Hannes Fürndratt und Bürgermeister Rupert Fleischhacker (r.).

Einstimmig gewählt
Neue Ortsstellenleiterin für Rotes Kreuz Ilz

Elfriede Reisenhofer wurde zur neuen Leiterin der Rot Kreuz Ortsstelle Ilz gewählt. ILZ. Im Rahmen der Ortsversammlung der Rot Kreuz Ortsstelle Ilz in der „Bier-Werkstatt Grafenbräu“ in Nestelberg fand auch die Neuwahl der Rot Kreuz Organe statt. Elfriede Reisenhofer wurde einstimmig zur neuen Ortsstellenleiterin gewählt und übernimmt somit das Amt von Vorgänger Hannes Fürndratt. Zu den Ortsstellenleiter-Stellvertretern wurden Barbara Bruckner, Markus Kaufmann, Alois Janisch und Sebastian...

  • 11.03.20
Lokales
Bei der Jahreshauptversammlung des Jagdschutzvereins - Zweigverein Deutschlandsberg in Frauental stand auch die Wahl des Vorstands am Programm.

Jahreshauptversammlung
Jäger des Bezirks wählten einen neuen Vorstand

Dieser Tage veranstaltete der Steiermärkische Jagdschutzverein - Zweigstelle Deutschlandsberg im Gasthaus Frauentalerhof in Frauental eine Jahresversammlung mit Neuwahl. Rund 70 Mitglieder nahmen die Einladung an und wählten einen neuen Vereinsvorstand. Eingestimmt durch jagdliche Klänge einer gemischten Jagdhornbläsergruppe eröffnete Zweigvereinsobmann Gerald Malli die Jahresversammlung und gab einen Überblick über die Aktivitäten im abgelaufenen Vereinsjahr. Anschließend gab Kassier Hans...

  • 11.03.20
Lokales
Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Fügen
2 Bilder

Feuerwehr
Neuwahlen bei der FF Fügen

FÜGEN (red). Am letzten Samstag fand die 132. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fügen statt, es gab auch eine Neuwahl des Kommandant-Stellvertreters. Am vergangenen Samstag, den 7. März 2020, fand die 132. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fügen statt. Dazu fanden sich 70 Mitglieder und die geladenen Ehrengäste beim Hotel Kohlerhof ein. 4.500 Stunden ArbeitNach der Begrüßung und der Gedenkminute für verstorbene Kameraden folgte der Bericht des...

  • 10.03.20
Politik
Der neu gewählte Vorstande der ÖVP Frauenbewegung St. Martin im Sulmtal.

St. Martiner Frauen bewegen unter neuer Führung

Nach dem Tod der beliebten Ortsleiterin Ida Krainz kam es in St. Martin zu einer Neugründung der örtlichen Frauenbewegung. Mit einem runderneuerten und verjüngten Team wird die nunmehrige Ortsleiterin Renate Silly im Sinne der Frauen von heute Bewährtes erhalten und Modernes forcieren. ST. MARTIN IM SULMTAL. In Anwesenheit von Bezirksleiterin Hermelinde Sauer, LAbg. Bgm. Maria Skazel, VP-BPO Volksanwalt Werner Amon, Bgm. Franz Silly und Pfarrer Johannes Fötsch kam es in St. Martin im...

  • 05.03.20
Lokales
AB-Bezirksobmann Rudolf Wagner Waizenkirchen, Ludwig Pöcherstorfer Neukirchen, AB-Bezirksobmann Stv. Franz Berger Bad Schallerbach, Alois Malzer Meggenhofen, Rudolf Angermair Taufkirchen, Anna Mayrhuber  Pram und BB-Bezirksobmann Martin Dammayr.

Neuwahl
Rudolf Wagner ist neuer Bezirksobmann der Altbauerngemeinschaft Grieskirchen

Rudolf Wagner aus Waizenkirchen wurde zum neuen Bezirksobmann und Franz Berger aus Bad Schallerbach zum Bezirksobmann Stv. der Altbauerngemeinschaft Grieskirchen gewählt. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Die Altbauernobfrauen und -männer des Bezirkes Grieskirchen wählten Rudolf Wagner aus Waizenkirchen zum Bezirksobmann und Franz Berger aus Bad Schallerbach zum Bezirksobmann-Stellvertreter. Sie folgen dem Taufkirchner Rudolf Angermair, der mit seinen Stellvertretern die Funktion seit 2008 ausübte. Der...

  • 04.03.20
Leute
 Josef Draxler (Obm.-Stv.), Theresia Rankl (Schriftführerin), Herbert Zauner (Obm.-Stv.), Regina Leitner (Finanzreferentin), Maria Pamminger (Obm.-Stv.), Bgm.a.D. Franz Gegenleitner (Obmann) (von links)
2 Bilder

Gegenleitner folgt Pramhas
Obmannwechsel beim Seniorenbund Inzersdorf

Ein neuer Obmann steht seit Ende Februar 2020 dem Seniorenbund Inzersdorf für die Funktionsperiode 2020 bis 2024 vor. INZERSDORF. Franz Gegenleiter, Bürgermeister a.D., wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Nachfolger von Siegfried Pramhas gewählt, der acht Jahre lang den Inzersdorfer Senioren vorstand. Ebenfalls einstimmig erfolgte der Wahl der Obmann-Stellvertreter, der Vorstandsmitglieder, der Beiräte und Sprengelbetreuer. Neu zum Obmann-Stellvertreter wurde Herbert...

  • 03.03.20
Politik
Die FPÖ traf sich in der Festungsstadt und hat neu gewählt. Der Kufsteiner Stadtparteiobmann Christofer Ranzmaier, die bisherige Bezirksparteiobfrau Carmen Schimanek, Landesparteiobmann Markus Abwerzger und Bezirksparteiobmann KR Andreas Gang (v.l.) freuen sich.

Neuwahlen
FPÖ stellt sich in Kufstein neu auf

Am Wochenende, des 28. und 29. Februar gab es in Kufstein einen Generationswechsel seitens der FPÖ. Andreas Gang wurde zum neuen Bezirksparteiobmann und Christofer Ranzmaier zum Stadtparteiobmann in Kufstein gewählt. KUFSTEIN (red). Am vergangenen Wochenende standen für die Freiheitlichen im Bezirk Kufstein richtungsweisende Entscheidungen auf gleich mehreren Parteitagen an. Am Freitag, den 28. Februar beim Stadtparteitag in Kufstein wurde der Kufsteiner Landtagsabgeordnete Christofer...

  • 03.03.20
Lokales
Offizielle Schlüsselübergabe: Hermann Haas, Bürgermeister Anton Vukan und Martin Zechner (v.l.).
2 Bilder

Feuerwehr Gosdorf
Martin Zechner übernimmt Zepter von Hermann Haas

Im Zuge der Wehrversammlung kam es zum Wechsel an der Spitze der Feuerwehr Gosdorf.  GOSDORF. Hermann Haas, Kommandant der Feuerwehr Gosdorf, hat in der Wehrversammlung von 10.475 freiwillig geleistete Stunden im Jahr 2019 berichtet. Neben 44 Einsätzen wurde u.a. viel Zeit in die Nachwuchsarbeit investiert. Generell wurde wieder viel Wert auf die Ausbildung gelegt – so haben  Martin Zechner, Daniel Wonisch und Melanie Fink gemeinsam die Kommandantenprüfung abgelegt – Melanie Fink ist somit...

  • 02.03.20
Politik

Gemeinderatswahl 2020
Schrattenberg wählt nochmal

SCHRATTENBERG/ST. PÖLTEN. In der Sitzung der Landes-Hauptwahlbehörde wurden die 19 Gemeinderatswahl-Anfechtungen in 18 Gemeinden behandelt. „Die Juristinnen und Juristen haben die Fälle genauesten geprüft und die Mitglieder der Landes-Hauptwahlbehörde haben nun entschieden: In 13 Gemeinden muss nichts mehr gemacht werden, da sich der vermeintliche Mangel nicht bestätigte, es keine Auswirkungen bei der Mandatsverteilung gab beziehungsweise der Anfechter nicht berechtigt war. In...

  • 02.03.20
Politik
Angelobung: Gemeinderevisor Andreas Walser, BH Markus Maaß, Vizebgm. Jakob Klimmer und Bgm. Helmut Mall (v.l.).

BH Landeck
Neuer St. Antoner Vizebürgermeister angelobt

LANDECK/ST. ANTON (otko). Jakob Klimmer wurde von BH Markus Maaß als neuer St. Antoner Vizebürgermeister angelobt. Angelobung Vizebürgermeister Jakob Klimmer Jakob Klimmer ("Liste St. Jakob") wurde zum neuen Vizebürgermeister der Gemeinde St. Anton am Arlberg gewählt. In der Gemeinderatssitzung am 10. Februar erhielt er elf Ja-Stimmen. Vier Stimmzettel waren leer bzw. ungültig. Die Neuwahl war nötig geworden, da Ende Dezember/Anfang Jänner Werner Flunger als Bürgermeisterstellvertreter auf...

  • 26.02.20
Lokales
Der neue Vorstand des Pflegevereins Stanz mit Obmann Johann Ladner (4.v.re). Bgm. Ferdinand Beer (2.v.l.) dankte für Engagement.
13 Bilder

Jahreshauptversammlung
Pflegeverein Stanz wählte neuen Vorstand

STANZ (otko). Hansjörg Köchle übergab nach 15 Jahren die Obmannschaft an seinen Nachfolger Johann Ladner. Neuer Vorstand gewählt Der Pflegeverein Stanz wurde im November 2004 gegründet. Derzeit umfasst er 151 Mitglieder. In den 15 Jahren des Bestehens wurde erfolgreich und professionell gearbeitet. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 20. Februar im Gemeindesaal ging nun eine Ära zu Ende. Obmann Hansjörg Köchle legte nach 15 Jahren die Obmannschaft zurück. Auch der Großteil des bisherigen...

  • 25.02.20
Politik
Der neugewählte Bezirksobmann Josef Bauer (5. von rechts) mit seinem Vorgänger Jürgen Frank (4. von rechts) und den Seniorenbund-Leuten Manfred Wurglits, Kurt Korbatits, Hermann Unger, Anneliese Siegl, Franz Marth, Helga Maikisch, Rudolf Strommer und LAbg. Walter Temmel.

Bauer folgt Frank
Neue Leitung für Seniorenbund des Bezirks Güssing

Der Seniorenbund des Bezirkes Güssing hat eine Hofübergabe vollzogen. Der langjährige Obmann Jürgen Frank (Sulz) wurde nach 13 Jahren aus seiner Funktion verabschiedet, der Heugrabler Altbürgermeister Josef Bauer zu seinem Nachfolger gewählt. Seine Stellverter sind Hermann Unger (Güssing), Anneliese Siegl (Stegersbach) und Franz Marth (Punitz). Für seine Verdienste wurde Frank zum Ehrenbezirksobmann ernannt und mit der Seniorenbund-Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet. Die...

  • 19.02.20
Lokales
Landesobmann Pühringer überreichte an die neue Obfrau Erna Finzinger Blumen und an den neuen Obmann Josef Hummer Hochprozentiges.
v.l.n.r: Bgm. Harald Grubmair, Landesobmann Pühringer, Obfrau Erna Finzinger, Obmann Josef Hummer, Ehrenobmann Fritz Hofer sowie Bezirksobmann Georg Hude
32 Bilder

Seniorenbund
Samareiner Seniorenbund hat neue Obleute

Obmann Fritz Hofer übergab bei der Jahreshauptversammlung am 14. Februar 2020 seine Funktion an seine beiden Stellvertreter Erna Finzinger und Josef Hummer. Bei der Seniorenbund Jahreshauptversammlung am 14. Februar 2020 legte Fritz Hofer nach acht Jahren seine Funktion als Obmann zurück. In seiner langjährigen Tätigkeit führte er den Seniorenbund St. Marienkirchen/P. mit großem Engagement und viel persönlichem Einsatz. Im vollbesetzten Gasthaus Baumgartner wurden von den anwesenden...

  • 19.02.20
  •  3
Lokales
Maximilian Marek (l.) und LR Hans Seitinger zeichneten Imker aus den Bezirken Leibnitz, Südoststeiermark, Deutschlandsberg, Weiz und Hartberg-Fürstenfeld aus.
4 Bilder

Imker
Verbandsabzeichen in Gold für Ernest Langmann

Die Imkerei liegt im Trend. Das zeigte sich bei der Generalversammlung des Steirischen Landesverbandes für Bienenzucht, bei der in Gratkorn über 200 der 4.129 Mitglieder ihren neuen Vorstand gewählt haben. DEUTSCHLANDSBERG/GRATKORN. Das Bewusstsein um Klimaschutz lässt die Imkerei boomen. Zeigte der Trend viele Jahre nach unten, steigt die Mitgliederzahl in den letzten Jahren kontinuierlich und erreichte im Vorjahr mit einem Zugang von 91 Mitgliedern einen neuen Höhepunkt. Die Imkerei ist...

  • 17.02.20
Sport
Heinz Kapferer, wie man ihn in der Sportwelt kennt: Als OK-Chef stets am Puls des jeweiligen Events!
3 Bilder

Heinz Kapferer
Ende einer Sport-Ära in Sellrain

Es war eine ganz besondere Jahreshauptversammlung des Sportvereins Sellrain. Eine Obmann-Ära ging zu Ende. Heinz Kapferer verabschiedete sich in die "Sport-Pension". Nach einer emotionalen Abschiedsansprache gab es Ovationen für einen großen Mann des Sports, der den Verein 21 Jahre lang mit großem Erfolg geleitet hat! "Es war eine wunderschöne Zeit und ich erinnere mich nur allzu gerne an viele viele Stunden und schöne Momente im Verein. Wir haben im Sportverein Sellrain einiges bewegt und...

  • 14.02.20
Lokales
Fritz Tiefenthaler mit Hans Pletzer (Kitzbühel), Hans Hinterholzer (Bao-Kdt. Wintersteller), Wolfgang Hagsteiner (Kirchdorf).
2 Bilder

Bund der Tiroler Schützen
Das Viertel Unterland hat neu gewählt

KIRCHBICHL, BEZIRK (niko). In Kirchbichl fand die Jahreshauptversammlung des Viertels Unterland des Bundes der Tiroler Schützen statt. Mit 83 von 84 Stimmen wurde Major Manfred Schachner wiederum zum Viertelkommandanten gewählt. Kurz und prägnant schilderte Schachner die Arbeit des vergangenen Jahres, das ganz im Zeichen von Kaiser Maximilian stand. „Alle Feste wurden perfekt organisiert und durchgeführt“, bedankte sich Schachner bei den Kommandanten. Im Bereich der Jugendarbeit wird...

  • 14.02.20
Lokales
Der neu gewählte Vorstand mit den Ehrengästen
3 Bilder

Seniorenbund Hollenegg mit neuem Obmann

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Steirischen Seniorenbundes Ortsgruppe Hollenegg. SCHWANBERG/HOLLENEGG. Im Gasthaus Sackl, in Hohlbach, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes, der Ortsgruppe Hollenegg, des Steirischen Seniorenbundes statt. Neben der großen Zahl an Mitgliedern konnte Obmann Georg Krasser auch Ehrengäste begrüßen. Landesgeschäftsführer Friedrich Roll und der stellvertretende Landesobmann und gleichzeitig Bezirksobmann ÖR Franz Ninaus...

  • 12.02.20
Politik
Auf eine gute Zusammenarbeit: Bgm. Helmut Mall (re.) gratulierte dem neuen Vizebürgermeister Jakob Klimmer.
4 Bilder

Jakob Klimmer gewählt
St. Anton am Arlberg hat neuen Vizebürgermeister

ST. ANTON (otko). Nach dem Amtsverzicht von Vizebgm. Werner Flunger wurde Jakob Klimmer vom St. Antoner Gemeinderat mit elf Stimmen zum Nachfolger gewählt. Der Energie-Experte war bereits von 1998 bis 2010 Vizebürgermeister. Rücktritt von allen Funktionen Nach dem Amtsverzicht des bisherigen St. Antoner Vizebürgermeisters Werner Flunger (Bürgermeisterliste) stand die Neuwahl eines neuen Bürgermeister-Stellvertreters am 10. Februar auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Der Rücktritt...

  • 12.02.20
Wirtschaft
Die neugewählten Vorstandsmitglieder des Vereins "Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge".

Neuwahl
Neuer Vorstand der Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge

Vor kurzem versammelte sich der erst am 23. Jänner im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge (WIWM) neu bestellte Vorstand zu seiner ersten Sitzung. Die unter reger Teilnahme der Lokalpolitik bestellten Vorstandsmitglieder befassten sich in ihrer ersten Arbeitssitzung im Alp Art Hotel Götzens vor allem mit der Herausforderung, die Vernetzung der Unternehmer im Westlichen Mittelgebirge untereinander zu verbessern und der großen Zielsetzung, mehr...

  • 09.02.20
  •  1
Lokales
Der neu gewählte Vorstand des Musikverein Marktkapelle mit Bgm.Bernd Hermann und dem  Gemeindevorstand

Ein arbeitsintensives Jahr gut gemeistert
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am Freitag, dem 7. Feber lud der Musikvereins Frauental nach der regulären Probe zur Jahreshauptversammlung in das Musikerheim ein. Obmann  Franz Müller konnte dazu unter den erschienenen MusikerInnen und Funktionären als Ehrengäste den Gemeindevorstand mit Bgm.Bernd Hermann, Vizebgm.Günter Steinbauer und Gemeindekassier Michael Nebel in der Mitte willkommen heißen. Nach einem einleitenden Musikstück und dem Gedenken an den langjährigen beliebten Musiker Funktionär und Freund...

  • 08.02.20
Gedanken
Schriftführer Heinz Sappl, Präses Michael Blassnigg, Vorsitzende Evi Marth, Leiter der Gruppe Kolping Ernst Walcher, Buchhalter Siegfried Oberhofer und Kassier Heinrich Ögg (v.l.) – der neue Vorstand der Kufsteiner Kolpingfamilie.

Evi Marth
Nach 137 Jahren erstmals Obfrau an der Kufsteiner Kolping-Spitze

Kolpingsfamilie Kufstein wählte erstmals eine Frau an ihre Spitze: Evi Marth übernahm den Laien-Verein. KUFSTEIN (red). Am Lichtmess-Sonntag, dem 2. Februar hielt die Kolpingsfamilie Kufstein ihre ordentliche 127. Generalversammlung in ihren Vereinsräumen ab. Neben den üblichen Berichten über Veranstaltungen, soziale Einsätze und finanzielle Gebarung stand in diesem Rahmen auch die Neuwahl sämtlicher Vorstandsfunktionen auf der Tagesordnung. Erste Frau an der Vereinsspitze Erstmals in...

  • 06.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.