08.05.2016, 17:00 Uhr

Magdalensberg: Seit 25 Jahren kommen am Markt die Leut' zsamm'

Wann? 13.05.2016 14:00 Uhr

Wo? Parkplatz VS Deinsdorf, Deinsdorf 14, 9064 Deinsdorf AT
25 Jahre Bauernmarkt Magdalensberg: Annemarie & Benedikt Nuck, Heidi Kakolnig, Seppi & Josef Kucher und Stefan Karnitschnig sowie Ulli Kucher mit den Kindern (Foto: KK)
Deinsdorf: Parkplatz VS Deinsdorf |

25 Jahre Bauernmarkt Magdalensberg und Startschuss für den Wanderbauernmarkt der Norischen Region am Freitag.

MAGDALENSBERG. Am Freitag feiert der Bauernmarkt Magdalensberg sein 25-jähriges Bestandsjubiläum. 1991 wurde der Markt von Alt-Bürgermeister Gerhard Wedenig und Gemeinderätin Ingrid Wadl mit sechs Bauern gegründet. Heute freut man sich über die Unterstützung von Bgm. Andreas Scherwitzl. Das "silberne" Jubiläum wird groß zelebriert (siehe unten), gleichzeitig ist es der Startschuss für eine besondere Idee.
"Es ist der Start eines Wanderbauernmarktes der Norischen Region, um diese nach der schweren Zeit wieder zu beleben", so Josef Kucher vom Magdalensberger Bauernmarkt-Team unter Obmann Benedikt Nuck. In einem Rad wird ab sofort jeden Freitag der Markt neben Magdalensberg auch in Brückl, Eberstein und Klein St. Paul stattfinden.

Vielfältiges Angebot

In den 25 Jahren ging es verständlicherweise immer auf und ab. Durch den Strukturwandel in der Landwirtschaft kamen Marktteilnehmer weg und wieder hinzu. "Wir hoffen eben auch, dass durch den Wanderbauernmarkt neue Standler hinzukommen", so Kucher.
Beim 25-Jahr-Jubiläum ist er mit seinen Fleischwaren aller Art - von Würsten über Speck und Verhackertes bis hin zu Spießen und Kotelettes - dabei. Köstliches gibt es auch von den Familien Nuck (Brot, Gebäck, Mehlspeisen, Glundner), Stippich (sämtliche Fleischprodukte), Kogler (Wildprodukte, Reindling), von Florian Holler (Fischpastete, Räucherforellen) und Rabitsch bietet Strickwaren, vor allem für Kinder, an.

Kommunikation entsteht

Für das Bauernmarkt-Team steht die Kommunikation im Mittelpunkt. Kucher: "Die entsteht bei gutem und preiswertem Essen und Getränken. Seit letztem Jahr machen wir die Gastronomie selbst, das kommt gut an. Es gibt immer wieder andere Spezialitäten." Schwerpunkte setzt man auch mit Themen: Im Frühling gibt es den Ostermarkt, im Sommer den Kirchtag, im Herbst wird das Erntedankfest gefeiert und als Abschluss der Weihnachtsbauernmarkt.
Auf weitere 25 Jahre!

25 Jahre Bauernmarkt Magdalensberg:

Freitag, 13. Mai, ab 14 Uhr, Parkplatz VS Deinsdorf.

Programm:

Um 14.30 Uhr Auftritt der Kindergartenkinder, anschließend Grußwort von Bgm. Andreas Scherwitzl und der Ehrengäste zum Start des Wanderbauernmarktes der Norischen Region.
Ab 15 Uhr Kinderschminken. Jedes Kind erhält ein Eis gratis.

Wanderbauernmarkt der Norischen Region:

Jeden Freitag ab 14 Uhr in ...
>> Magdalensberg - 13. Mai
>> Brückl - 20. Mai
>> Eberstein - 27. Mai
>> Klein St. Paul - 3. Juni
>> Magdalensberg - 10. Juni
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.