20.04.2016, 11:01 Uhr

Vernissage der Ausstellung "UNEXPECTED FORMS" im LANGENZERSDORF MUSEUM

Wann? 27.04.2016 19:00 Uhr

Wo? LANGENZERSDORF MUSEUM, Obere Kircheng. 23, 2103 Langenzersdorf AT
Esther Stocker, O.T., 2014, Papier, Epoxy, © Bildrecht, Wien, 2016
Langenzersdorf: LANGENZERSDORF MUSEUM | Die neue Ausstellung in Kooperation mit NöART widmet sich dem Werkstoff „Papier“ in der Kunst, insbesondere im Bereich Skulptur.
Gezeigt werden Werke, die mit der Verschiebung von Formen arbeiten und sich mit unserer Wahrnehmung auseinandersetzen. Nicht selten spielt auch der Zufall oder zumindest der kalkulierte Zufall eine Rolle im Entstehungsprozess der präsentierten Arbeiten.

Vertretene Künstler:
Linda Berger, Tone Fink, Martina Pruzina-Golser, Uwe Hauenfels, Stefanie Holler, Karl Karner, Roman Pfeffer, Florian Raditsch, Peter Sandbichler, Judith Saupper, Esther Stocker, Walter Weer

Begrüßung:
GGR Ingeborg Treitl, Kulturreferentin
Roswitha Straihammer, Leitung NöART

Einführende Worte:
Silvie Aigner, Kuratorin der Ausstellung

Eröffnung:
Abgeordneter zum NÖ Landtag Ing. Hermann Haller
in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Ausstellungsdauer:
30. April - 5. Juni 2016

Öffnungszeiten:
Samstag, Sonntag, Feiertag 14:00 - 18:00 Uhr (Kassaschluss 17:30 Uhr)
und nach Vereinbarung: Tel. +43 2244 3718, www.lemu.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.