05.09.2016, 09:46 Uhr

Feldmesse und großes Fest zum 150-jährigen Jubiläum

Pfarrer Thomas Bergner zelebrierte die Messe am Unteren Stadtplatz und segnete das neue Fahrzeug der Stadtfeuerwehr.

Kufsteins Stadtfeuerwehr, die zweitälteste Tirols, feierte am Sonntag, dem 4. September, ausgelassen im Stadtzentrum.

KUFSTEIN (nos). Kufsteins Freiwillige Feuerwehr feiert heuer ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum. Am Sonntag, dem 4. September, wurde ein neues Einsatzfahrzeug im Rahmen einer feierlichen Freiluftmesse am Unteren Stadtplatz geweiht. Im Anschluss lud die Feuerwehr zum Frühschoppen und Fest in die Arena. Zahlreiche Ehrengäste und hunderte Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk und dem benachbarten Bayern folgen der Einladung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.