04.10.2016, 13:31 Uhr

Fußgänger (76) stürzte von Gehsteig auf Auto

Die alarmierten Einsatzkräfte an der "Wildschönauer Kreuzung" in Wörgl. (Foto: ZOOM-Tirol)
WÖRGL. Am 3. Oktober gegen 19:20 Uhr fuhr eine 18-Jährige mit einem Pkw auf der B171 aus Richtung Kundl kommend in Richtung Kirchbichl und hielt an der Ampelanlage an der "Wildschönauer Kreuzung" bei Rotlicht an. Die Frau fuhr bei Grünlicht los, als nach wenigen Metern ein 76-jähriger Mann aus bisher unbekannter Ursache von einem Gehsteig auf die Motorhaube des Pkw und anschließend zu Boden stürzte. Dabei zog sich der Mann Serienrippenbrüche zu. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.