23.06.2016, 12:06 Uhr

Heimatbühne See zeichnet Werner Schmid aus

Obm. Emil Zangerl (li.) und Vizebgm. Michael Zangerl (re.) gratulieren Werner Schmid zu seiner 15-jährigen Mitgliedschaft. (Foto: HBS)
SEE (joli). Bei der Jahreshauptversammung der Heimatbühne See wurde Werner Schmid für seine 15-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Bei den Neuwahlen an diesem Abend wurde der komplette Vereinsvorstand wieder bestätigt. Als nächstes Projekt planen die Verantwortlichen ein Biografie-Theater-Wochenende am 8./9. Oktober 2016 in See. Dabei werden in Zusammenarbeit mit dem Theater-Netzwerk-Tirol mehrere Einakter verschiedener Bühnen präsentiert.
Für den kommenden Winter bereitet die Heimatbühne See die „Piefke Saga“ als Bühnentheater vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.