03.07.2016, 12:46 Uhr

Pfunds: 52-jähriger Rennradfahrer bei Kollision verletzt

Symbolbild (Foto: Polizei)
PFUNDS. Am 02. Juli 2016, um 11:57 Uhr, lenkte ein 36-jähriger deutscher Staatsangehöriger seinen PKW im Gemeindegebiet Pfunds auf der Gemeindestraße "Naue" hinter einem Traktor fahrend Dorf auswärts. Hinter dem PKW fuhr ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck mit seinem Rennrad nach. Als der PKW-Lenker nach links in eine Grundstückseinfahrt zufahren wollte, setzte der Rennradfahrer zum Überholen an. In weiterer Folge kam es zu einer Kollision des Rennradfahrers mit dem PKW, wodurch der Rennradfahrer zu Sturz kam. Nach der Erstversorgung durch die Crew des Notarzthubschraubers wurde der Gestürzte mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Zams eingeliefert und stationär aufgenommen. An beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.