Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes wurde der PKW der 25-Jährigen von der Fahrbahn geschleudert und blieb im angrenzenden Straßengraben liegen.
4

Verkehrsunfall
Kollision in Zirl

ZIRL. Am 07.05.2021 gegen 12:15 Uhr lenkte eine 25-jährige Österreicherin ihren PKW auf der L11 von Inzing kommend in Fahrtrichtung Osten. Plötzlich dürfte ein PKW, gelenkt von einem 75-jährigen Österreicher, aus einer Ausfahrt herausgefahren sein. Der 25-Jährigen war es nicht mehr möglich, ihr Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand zu bringen, wodurch es zur Kollision kam. Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes wurde der PKW der 25-Jährigen von der Fahrbahn geschleudert und blieb im angrenzenden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall in der Lessingstraße.

Aussage gegen Aussage: Polizei sucht Zeugen Unfall-Zeugen

Wieder einmal kam es in Graz zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Gestern Nachmittag fuhr ein 74-jähriger Autolenker in der Lessingstraße links an einem 28-jährigen Radler (beide stammen aus Graz) vorbei. Laut Angaben des Autofahrers hielt er ausreichend Abstand zum Fahrrad ein, dürfte jedoch mit seinem rechten Außenspiegel gegen die Hand des Grazers gestoßen sein. Darauf kam dieser zu Sturz und verletzte sich schwer.  Polizei sucht Zeugen Aussage gegen Aussage: Der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Verkehrsunfall in Pettnau
Radfahrerinnen gegen PKW

PETTNAU. Am 21.04.2021, um 12.40 Uhr lenkte eine 80-jähirge Österreicherin ihren PKW im Gemeindegebiet Pettnau entlang des „Dr.-Otto-Kreimel-Weg“ in Richtung „Hattinger Landesstraße“ (L 307). Unmittelbar vor dem Kreuzungsbereich hielt die Frau ihren Angaben zufolge kurz an und wollte in weiterer Folge nach links (in Richtung Norden) in Landesstraße einbiegen. Kollision mit PKWGleichzeitig fuhren eine 28-jährige Österreicherin und eine 22-jährige deutsche Frau mit ihren Rennrädern auf der L 307...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Verkehrsunfall in Kitzbühel.

Polizeimeldung - Kitzbühel
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kitzbühel

KITZBÜHEL. Am 15. April kam es auf der B161 in Kitzbühel zu einer Kollision zweier Pks (66- und 69-jährige Lenker). Beide Autos wurden an den rechten Fahrbahnrand geschleudert. Der 66-Jährige musste von der Feuerwehr Kitzbühel mit der Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden, der 69-Jährige konnte das Fahrzeug selbständig verlassen. Beide Beteiligten mussten von der Rettung ins BKH St. Johann gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge kam es am Dienstag auf der A12 bei Wörgl.
2

Tödlicher Unfall
27-Jähriger fuhr bei Wörgl auf LKW auf

Lenker eines Klein-LKW (27) kollidiert auf der A 12 bei Wörgl mit LKW, der wegen eines Staus angehalten hatte – tödlich verletzt.  WÖRGL (red). Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstag, den 13. April auf der Inntalautobahn bei Wörgl. Ein 43-jähriger Serbe war gegen 12:55 Uhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug in Richtung Kufstein unterwegs und musste den LKW wegen einem Stau anhalten. Ein nach ihm fahrender 27-jähriger Österreicher einen Klein-LKW (Pritschenwagen) fuhr auf das Fahrzeug...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Zwei Radfahrer waren, unabhängig voneinander, in Erl unterwegs und kollidierten – das um 4:00 Uhr in der Früh.

Verkehrsunfall
Radfahrer stoßen "in der Nacht" in Erl zusammen

Unfall im Gemeindegebiet von Erl: Zwei Radfahrer kollidieren um 4 Uhr in der Früh, beide verletzt. ERL (red). Zwei Radfahrer waren am 13. April zu einer ungewöhnlichen Zeit unterwegs. Ein 64-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad gegen 4:00 Uhr Gemeindegebiet von Erl in Fahrtrichtung Norden. Ebenfalls zu dieser Zeit unterwegs war ein 61-jähriger Fahrradfahrer, der in die entgegengesetzte Richtung fuhr. Schlechte Sicht führt zu KollisionBeide Fahrer waren ohne Beleuchtung unterwegs und fuhren bei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 59-Jähriger mit dem Auto bei Wörgl von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Portal einer Autobahnüberführung.
3

Unfall auf A 12
PKW-Lenker (59) kam bei Wörgl von Fahrbahn ab

Mann erleidet bei Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn bei Wörgl nach Kollision mit einem Portal einer Überführung leichte Gesichtsverletzungen.  WÖRGL (red). Eine Fahrt auf der Inntalautobahn endete für einen 59-Jährigen am Samstag, den 10. April bei Wörgl in einem Unfall. Der Mann fuhr gegen 17:55 Uhr in Fahrtrichtung Westen, als er bei Wörgl Ost aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lenker prallte mit dem Auto gegen das Portal einer Autobahnüberführung und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 58-Jährige wurde unter den PKW des 27-Jährigen geschleudert. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Gmunden gebracht.

Unfall auf Salzkammergutstraße
Motorradlenker wurde unter Pkw geschleudert

Bei einem Verkehrsunfall auf der B145 Salzkammergutstraße, am 11. April 2021, wurde ein 58-jähriger Motorradlenker unbestimmten Grades verletzt. BEZIRK GMUNDEN. Der Motorradlenker aus dem Bezirk Steyr-Land war gegen 14:10 Uhr auf der B145 Richtung Gmunden unterwegs. Eine 22-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land fuhr mit ihrem Pkw auf der L1263 Desselbrunner Landesstraße Richtung Pinsdorf. Bei ihr fuhren eine 17-Jährige und ein 24-Jähriger mit. Laut Meldung der Polizei wollte die Frau an der...

  • Salzkammergut
  • Martina Weymayer
Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Die Lenkerin wurde verletzt, der junge Mann blieb unverletzt.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Kollision in Ostermiething

Ein 18-Jähriger kollidierte gestern in Ostermiething mit seinem Auto mit dem Pkw einer 64-Jährigen. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, der junge Mann blieb unverletzt. OSTERMIETHING. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war am 8. April gegen 14.45 Uhr mit seinem Auto auf der Trimmelkamer Straße in Ostermiething, von Oberfeld kommend in Richtung Weilhartsstraße unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Weilhartsstraße wollte der junge Lenker gerade die Straße überqueren, als er gegen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nach einem Unfall auf der B311 (Pinzgauer Bundesstraße) verstarb eine Autofahrerin im Krankenhaus Schwarzach.

Polizeimeldung
Autofahrerin verstarb nach Unfall auf der B311

Zu einem tragischen Unfall kam es heute, 7. April 2021, auf der Pinzgauer Bundesstraße, bei dem ein Auto mit einem Lastwagen kollidierte. SCHWARZACH. Die Landespolizeidirektion meldet einen folgenschweren Unfall der sich am Morgen des 7. April 2021 ereignete. Bei winterlichen Verhältnissen kollidierten ein PKW und ein LKW auf der B 311, der Pinzgauer Bundesstraße im Bereich Spritzbach. Fahrerin kam auf Gegenfahrbahn Die Fahrerin des PKW, eine 62-jährige Österreicherin, sei aus bisher...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Beim Ausweichen
Frontal gegen Lkw gekracht

Um dem bremsenden Vordermann nicht hinten auf zu fahren, verriss ein Autofahrer nach links und kollidierte mit dem entgegenkommenden Lkw. PISCHELSDORF. Ein 29-Jähriger und sein 39-jähriger Beifahrer, beide aus dem Bezirk Braunau, fuhren am 7. April, kurz vor 7 Uhr, mit dem Auto von Pischelsdorf kommend in Richtung Uttendorf. Ein vor ihnen fahrender Pkw-Lenker bremste aufgrund der schneeglatten Fahrbahn ab. Um nicht in die Fahrzeugkolonne vor ihm aufzufahren, bremste der 29-Jährige ab und lenkte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ein unbekannter Skifahrer fuhr nach einem Unfall auf einer Wildschönauer Piste einfach weiter. Der andere Unfallbeteiligte (26) wurde dabei verletzt. (Symbolfoto)

Fahrerflucht
Skifahrer flüchtet nach Unfall auf Wildschönauer Piste

Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer flüchtete ein Unbekannter im Skigebiet Albpach-Wildschönau und ließ den anderen, verletzten Skifahrer (26) liegen. Die Polizei bittet um Hinweise.  WILDSCHÖNAU, ALPBACH (red). Ein 26-Jähriger war am Sonntag, den 4. April mit seinen Skiern oberhalb der Talstation des Gipfelliftes im Skigebiet Albpach-Wildschönau talwärts unterwegs. Gegen 10 Uhr kam es dann zur "Kollision" mit einem anderen Skifahrer. Der Unbekannte fuhr dem Mann vor der Bindung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Rettungsfahrer dürfte das Abbiegemanöver zu spät bemerkt haben und prallte gegen den Transporter.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Rettungsfahrzeug prallte gegen Transporter

Am 1. April war ein Rettungsfahrzeug zum Krankenhaus Braunau unterwegs. Im Gemeindegebiet von Polling wollte der Lenker eines Transporters die Straße für den herannahenden Einsatzwagen freimachen, der Sanitäter jedoch beabsichtigte den Transporter zu überholen. Es kam zur Kollision. POLLING. Ein Rettungsauto war am 1. April zum Krankenhaus in Braunau unterwegs. Da es sich dabei um eine Einsatzfahrt handelte, hatte die Rettung das Folgetonhorn sowie das Blaulicht aktiviert. Im Gemeindegebiet von...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nach dem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Radfahrer in Langkampfen, flog man den verletzten Radfahrer ins Bezirkskrankenhaus Kufstein.
5

Unfall
Radfahrer und Motorradfahrer prallten in Langkampfen aufeinander

In Langkampfen kam es am 31. März zur Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Radfahrer auf der Unterinntaler Landesstrasse. LANGKAMPFEN (red). Am Nachmittag des 31. Märzes war ein 65-jähriger Radfahrer aus Tirol in Langkampfen unterwegs. Kurz nach 14 Uhr wollte er mit seinen Fahrrad auf der L 211 von Mariastein kommend in Richtung Niederbreitenbach, nach Links abbiegen, um zu einem parallel zur Landesstrasse verlaufenden Radweg zu gelangen. Zur selben Zeit wollte ein fünfzigjähriger...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Symbolbild

Polizeimeldung
Zeugen nach Skikollision im Schigebiet Warth gesucht

WARTH. Am 24. März ereignete sich gegen 12 Uhr im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) kur vor der Talstation Steffisalp eine Skikollison. Da der Unfallhergang bis dato ungeklärt ist, werden Zeugen gesucht. Unfallhergang bis dato nicht geklärt - Zeugen gesuchtEine 59-jährige Schifahrerin und ein 78-jähriger Schifahrer fuhren am 24.03.2021, um 12.00 Uhr bei gutem Wetter im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) zur Talstation Steffisalp ab. Wenige Meter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die beiden Unfalllenker und zwei weitere Fahrzeuginsassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Krankenhäuser Kirchdorf und Steyr gebracht.

Haunoldmühl Landesstraße
Pkw geriet auf Gegenfahrbahn

STEYRTAL. Ein 35-jähriger Pkw-Lenker war am 21. März 2021, gegen 19:25 Uhr, auf der L1327, Haunoldmühl Landesstraße Richtung Molln unterwegs. Wie die Polizei berichtet, verlor er – vermutlich aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse – in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 49-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf. Die beiden Lenker und die beiden Mitfahrerinnen des...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
15 Mitglieder der Feuerwehr waren im Einsatz.

Kobenz
Feuerwehr rückte zu Unfall aus

Zwei Autos kollidierten in Kobenz - verletzt wurde glücklicherweise niemand. KOBENZ. 15 Mitglieder der Feuerwehr Kobenz mussten am Montag zu einem Verkehrsunfall ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Autolenker in Unterfarrach miteinander. "15 Mann der Feuerwehr Kobenz trafen bereits wenige Minuten nach dem Unfall an der Einsatzstelle ein", berichtet Einsatzleiter Patrick Lackner. Unfallstelle gereinigt Die freiwilligen Helfer mussten den doppelten Brandschutz aufbauen und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Nach einem Radunfall werden in Graz Zeugen gesucht.

Radunfall in Graz: Zeugen werden gesucht

Bereits vor rund einer Woche ereignete sich in Graz ein Fahrrad-Unfall, der die Grazer Polizei aber noch heute beschäftigt. Im konkreten Fall kollidierte ein 74-jähriger E-Bike-Lenker in Liebenau gegen Mittag mit einem jugendlichen Radfahrer. Der Vorfall ereignete sich im Kreuzungsbereich Kasernstraße-Ziehrerstraße-Eduard-Keil-Gasse. Unfallopfer ohne Helm unterwegs Der 74-Jährige, der keinen Helm getragen hatte, kam bei der Kollision zu Sturz und erlitt eine schwere Gehirnerschütterung. Bis...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Symbolbild

Polizeimeldung
Fahrzeugkollision bei Prutzer Tankstelle

PRUTZ. In Prutz kam es am 13. März zu einer Fahrzeugkollision, da ein auf der B180 fahrender Pkw-Lenker nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte, als eine 54-jährige Lenkerin vom Tankstellenareal auf die Straße in Richtung Prutz einbog.  Verkehrsunfall in PrutzAm 13. März 2021, um 10.10 Uhr, lenkte eine 54-jährige Österreicherin trotz Fließverkehrs einen PKW vom Areal einer Tankstelle in Prutz auf die B180 und wollte nach links in Fahrtrichtung Prutz abbiegen. Ein auf der B 180 in Fahrtrichtung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Ein 43-jähriger PKW-Lenker wurde beim Versuch bei Kufstein Süd auszufahren von einem auf dem Verzögerungsstreifen fahrenden LKW erfasst und gegen einen anderen LKW gestoßen.

Unfall
PKW-Lenker (43) bei Ausfahrt Kufstein Süd von LKW erfasst

Zum Verkehrsunfall auf der A 12 kam es, als ein 43-Jähriger mit seinem Auto bei Kufstein Süd ausfahren wollte. Der Mann schlängelte sich zwischen zwei im Stau stehenden LKW durch, danach kam es zur Kollision. KUFSTEIN (red). Ein 43-jähriger Österreicher war mit seinem Auto am 3. März gegen 11:30 Uhr auf der A 12 unterwegs. Der Mann wollte bei Kufstein Süd ausfahren, auf dem rechten Fahrstreifen befanden sich jedoch LKW, die im Grenzstau standen.  Von LKW erfasst Um auf den Verzögerungsstreifen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Laut ersten Informationen kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander, zwei Personen wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht.
5

Zwei verletzte Personen
Verkehrsunfall auf Kreuzung Kasernengasse in Steyr

Heute Morgen, gegen fünf Uhr früh, kam es auf der Kreuzung Kasernengasse/B122 in Steyr zu einem Unfall. STEYR. Laut ersten Informationen kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander, zwei Personen wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr der Stadt Steyr unterstütze den Abschleppdienst bei den Aufräumarbeiten. Infos folgen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Schwerer Unfall.
10

Polizeimeldung - Bezirk Kitzbühel
Zwei Verletzte bei Kollision in St. Johann

Verkehrsunfall mit Personenschaden in St. Johann. ST. JOHANN. Am Freitag Nachmittag kam es auf der Hochkönigstraße in St. Johann zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw eines Österreiches (54) und einem entgegenkommenden Auto eines Österreichers (27). Das Auto 54-Jährigen geriet auf das Straßenbankett und auf die Leitplanke, überschlug sich und kam am Dach zu liegen. BeideLenker wurden verletzt. Sie wurden in die Krankenhäuser Kufstein und St. Johann eingeliefert.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag bei Langkampfen hatte ein 28-jähriger Autolenker aus dem Tiroler Unterland alle Schutzengel auf seiner Seite.
5

Unfall auf A 12
PKW-Lenker (28) prallt bei Langkampfen auf LKW

LKW schaltete auf der A12 bei Langkampfen in Notbetrieb, Lenker versuchte deswegen verlangsamtes Fahrzeug auf Pannenstreifen zu bringen. Nachfolgender 28-Jähriger fuhr auf LKW mit seinem PKW auf – verletzt.  LANGKAMPFEN (red). Ein 34-jähriger Bulgare startete am Samstag, den 20. Februar mit seinem LKW vom Parkplatz Langkampfen los. Der LKW-Lenker fuhr gegen 1:15 Uhr auf die Inntalautobahn A 12 in Fahrtrichtung Kufstein auf. Gleich nach dem Auffahren traten beim Sattelzugfahrzeug aber...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 70-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Reutte gebracht.

Skikollision im Skigebiet Ehrwalder Alm
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

EHRWALD. Am 20.02.2021 gegen 12:00 Uhr kam es aus bisher unbekannter Ursache bei der Abfahrt von der Gaistalbahn (blaue Piste) zum Zusammenstoß einer 71-jährigen Österreicherin und eines 70-jährigen Österreichers mit ihren Skiern. Der verletzte Mann wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber RK 2 ins Bezirkskrankenhaus Reutte geflogen. Die 71-Jährige wurde vorerst mit der Pistenrettung ins Tal und anschließend von ihrem Ehemann ins Krankenhaus Reutte gebracht.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.