09.08.2016, 16:47 Uhr

AK-Konsumentenschutz: Verdorbenes Obst in vielen Supermärkten

Verdorbenes Obst und Gemüse birgt Gesundheitsschäden. (Foto: TheStockCube/Fotolia)
OÖ. Die Obst- und Gemüseabteilungen fünf zufällig ausgewählter Filialen großer Supermarktketten nahmen die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer OÖ (AK OÖ) unter die Lupe. Das Ergebnis: in jedem der fünf getesten Läden wurde verdorbene Ware gefunden. Beim Obst- oder Gemüseeinkauf sollten Sie also genau schauen – egal wo.
Die AK OÖ sieht Handlungsbedarf bei den Supermärkten. Ungenießbare Ware solle so bald wie möglich aussortiert, Ware mit leichten Makeln zu reduziertem Preis angeboten werden.

Vorsicht vor Schimmel

Grundsätzlich sollten Sie nur die Menge an Obst und Gemüse kaufen, die Sie auch sicher verbrauchen. Achten Sie auf die richtige Lagerung um die Ware länger genießbar zu halten und werfen Sie schimmlige Früchte lieber weg. Der gesundheitsschädliche Pilz kann sich in ihrem Inneren schnell und von außen unsichtbar verbreiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.