26.09.2016, 11:58 Uhr

Zwei Millionen Euro Projekt in Petzenkirchen offiziell eröffnet

PETZENKIRCHEN. "Wir können stolz darauf sein, nun eine moderne Bürgerschnittstelle in unserer Gemeinde zu haben", sagt Bürgermeisterin Lisbeth Kern bei der Eröffnungsfeier des neuen Gemeindezentrums in Petzenkirchen.
Zwei Jahre lang dauerte der Bau des neuen Zentrums sowie die Umgestaltung des Bergmann-Platzes. Im Gebäude sind nun eine Landordination, ein großer Veranstaltungssaal, die Mutterberatung und ein Blumengeschäft untergebracht. "Es ist schön zu sehen, wenn sich eine aufstrebende Gemeinde wie Petzenkirchen mit solch einem Schmuckstück selbst beschenkt", so Vize-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.