15.10.2016, 00:00 Uhr

Ärger mit den Ampeln

Staus an der B17 zwischen Hofer und Spitz-Kreuzung sollen laut Stadtpolizei-Vize Klaus Degen (l.) künftig Vergangenheit sein.

Immer wieder Staus auf der B17 zwischen dem Neunkirchner Hofer und Spitz. Jetzt soll das Problem gelöst sein.

Schrittweise werden die Ampelkreuzungen jetzt verbessert.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Derzeit befindet sich das Verkehrssystem in Neunkirchen im Umbruch. Die Umgestaltung der Urbanbrücke und Eisernen Brücke in Einbahnen ist nur ein kleines Puzzle-Stück (die BB berichteten).
Und es gibt noch einige "Baustellen", bis der Verkehrsfluss wieder rund läuft. So haben Autofahrer in letzter Zeit häufig über Staus auf der B17 im Bereich zwischen Hofer-Supermarkt und der ampelgeregelten Kreuzung zum Spitz genörgelt. Eine verstopfte B17 ist auch ein Sicherheitsrisiko, weil es dann für Notarzt und andere Einsatzfahrzeuge kein Weiterkommen gibt.

Problem mit dem Sensor

Stadtpolizei-Vize Klaus Degen kennt den "Übeltäter": "Ein Sensor an der Kreuzung gibt automatisch einen Impuls, wenn sich ein Rückstau bildet." Einmal beeinflusste ein herabhängender Ast den Sensor. Und gepaart mit den derzeit laufenden Ampelumstellungen im Stadtgebiet sorgte der Sensor eher für Staus anstatt sie aufzulösen. Das ändert sich: "Die Grünphase an der Spitz-Kreuzung wurde jetzt auf die längste Zeit eingestellt", so Degen.

Eingriff bei Kreuzung Schubertstraße

Auch die Fußgängerampel beim Krankenhaus von der Schubertstraße in Richtung Bahnhof sorgte bislang für Ärger. Die Grünphase fiel dermaßen kurz aus, dass selbst nicht gehbehinderte Personen Mühe hatten, bei Grün über die B17 zu kommen. Degen dazu: "Nächste Woche (Stand 11.10. - Anm. d. Red.) beginnt der Umbau der Kreuzung Schubertstraße Richtung Bahnhof. Hier wird der Zebrastreifen schräg versetzt. Weiters wird der Zebrastreifen mit einer sehbehindertengerechten Ampelsteuerung versehen."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.