31.05.2016, 15:54 Uhr

Schwere Unwetter im Raum Aspang sorgen für Chaos!

(Foto: Einsatzdoku - Lechner)
NÖ/Bezirk Neunkirchen (www.einsatzdoku.at)
Am Dienstagnachmittag entlud sich eine heftige Unwetterzelle über dem Raum Aspang. Lang anhaltender Platzregen sorgte binnen kürzester Zeit für chaotische Zustände auf den Strassen. Die L137 war zwischen Aspang und Zöbern komplett vermurt und blockiert. In der neuen Mittelschule stand der Keller rund 40 cm unter Wasser. Mit mehreren Tauchpumpen wird momentan ausgepumpt. Die Bäche in Aspang und Feistritz am Wechsel waren randvoll.

Ebenso die Lage im Bereich Zöbern und Krumbach. Derzeit stehen zahlreiche Feuerwehren im Aufräumeinsatz. Nähere Details folgen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.