14.04.2016, 06:58 Uhr

Schiunfall in Kaprun - am Schleppliftbügel hängengeblieben

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

KAPRUN. Am 13. April 2016 fuhr eine holländische Urlauberin beim Schlepplift am Kitzsteinhorn bergwärts, blieb am Bügel hängen und wurde wenige Meter mitgeschleift. Dabei verletzte sich die Urlauberin am linken Knie. Die Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Tauernklinikum, Standort Zell am See, verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.