14.06.2016, 14:20 Uhr

Volksschule und Sonderschule Purkersdorf feierten große Fete

(Foto: privat)

Der Elternverein der Volksschule Purkersdorf und der Sonderschule Purkersdorf organiserte für rund 400 SchülerInnen ein actionreiches Sommerfest.

PURKERSDORF (red). Die Eröffnung gestalteten die Bläserklasse und eine Tanzgruppe der Volksschule, sowie die Trommelgruppe der Sonderschule. Den Abschluss bildete ein englischer Song, der von allen SchülerInnen gemeinsam performt wurde.

Tennis, Tattoo und Tanzen

Mit einem Spielepass ging es los zu den Stationen, bei denen viele Purkersdorfer Vereine vertreten waren. Beim Tennisclub Purkersdorf konnte der richtige Aufschlag geübt werden. Bei der Österreichischen Rettungshundebrigarde erfuhren die Kids viel über das anstrengende Training und wie die Hunde Leben retten. Die Sportunion kam mit unterschiedlichsten Geschicklichkeitsspielen. Bei der Kreativstation von Tinker Ness konnten die Kinder Bilderrahmen, Laternen und Belistifthalter basteln. Mit coolen Tattoos von Luxus Lashes ließen sich die Kids schmücken. Bei der Breakdancestation von Learning Events wurden mit drei international ausgezeichneten HipHop und Breakdance-Lehrern coole Moves eingeübt, die bei der abschließenden Kinderdisco von Kiddy Dance gleich ausprobiert werden konnten.

Highlight beim Buffet waren das neue Kindergetränke von Keli und die blauen, eisgekühlten Slushys. Die Einnahmen werden zur Gänze den Kindern zu Gute kommen und sollen für Projekte und Förderungen in der Schule eingesetzt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.